5/29/2013

Seal Team 12 02. Gebrochene Versprechen - Marliss Melton

Kurzbeschreibung

Hannah Geary will Rache. Ein verräterischer SEAL-Kommandant hat einst ihren Partner getötet und sie selbst ins Gefängnis gebracht. Der Schuldige ist immer noch auf freiem Fuß und in einige zwielichtige Waffengeschäfte verwickelt. Hannah hat sich geschworen, ihm das Handwerk zu legen. Doch dafür braucht sie die Hilfe von Lt. Luther Lindstrom. Während sie gemeinsam einer heißen Spur folgen, entwickelt Hannah schon bald tiefere Gefühle für den attraktiven Lindstrom. Doch dieser hat gerade eine schwierige Trennung hinter sich und scheint noch nicht bereit für eine neue Beziehung.

Autor

Marliss Melton arbeitete einige Jahre als Sprachlehrerin an einem College, bevor 2002 ihr erster Liebesroman erschien. Mit der SEAL Team 12-Serie feiert sie international große Erfolge.

(Quellen: Amazon.de)

Fazit

Nach dem Geschehen des ersten Bandes, bei dem der zurück gekehrte Navy Seal Gabe Renault endlich die Liebe seiner Familie zurück gewonnen hat, wird nun wider Erwarten nicht der tatsächliche Übeltäter vor Gericht gestellt, sondern kommt es zu einer Mordanklage gegen Renault selbst. Doch wie konnte das passieren? Alles spricht für die Schuld des Seals, doch seine Kameraden wissen es besser, schließlich waren sie alle dabei. Nur wie können sie das beweisen? Da bleibt wohl nur die verschwundene Hannah Geary, doch sie zu befreien und tatsächliche Beweise zu sammeln klingt einfach als es in Wahrheit ist.

Die Hauptpersonen in dieser Geschichte sind der Navy Seal Luther Lindstorm und die derzeitige DIA-Agentin Hannah Geary, die gemeinsam versuchen die Unschuld des vermeintlichen Attentäters Gabe zu beweisen und die wahren Täter ans Licht zu bringen. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Beweisen und können ihre Anziehung zueinander doch nur schwerlich verbergen. Doch es gilt nur eins: Das Ziel zu erreichen, auch wenn sie verschiedene Gründe als Antrieb nutzen. Gemeinsam mit Westy, der ebenfalls wie Luther ein Seal ist, folgen sie den Spuren von Hannahs verstorbenen Kollegen und kommen der Wahrheit immer näher. Doch werden sie die wahre Gefahr erkennen bevor es zu spät ist?

Die sich anbahnende Liebesgeschichte zwischen den beiden Protagonisten ist herzzerreißend süß und voller Leidenschaft zugleich. Doch hier passt der Spruch „die Leidenschaft, die Leiden schafft“ besonders, denn die Lebensziele der beiden ist unterschiedlicher, obwohl die beiden sich so sehr ähneln. Gemeinsam können sie lachen und sich doch gegenseitig auf die Palme bringen, so dass sich nach und nach ein tiefes Band knüpft, ohne sich auch nur berührt zu haben. Doch Luther hat genaue Vorstellungen von seiner Zukunft und das deckt sich keinesfalls mit Hannahs Zielen und ebenso verhält es sich anders herum. Kein Wunder also, dass in diesem Fall viel Herzschmerz mit im Spiel ist. Nur gibt es tatsächlich keinen gemeinsamen Weg?

Ein bisschen schade ist der etwas vorhersehbare Teil der Geschichte, denn es ist vor allem die Gefahr, die der Leser eher vorher sieht als die Charaktere und somit ist es kaum eine Überraschung zu erfahren, wer der Drahtzieher allen Übels ist. Doch schafft alles andere dies zu überschatten und macht diese eine Sache zu etwas, worüber der Leser leicht hinweg sehen kann.

Diese Geschichte ist zuckersüß und gerade an um einander herumschleichen macht die Sache so besonders. Das vermeintliche gebrochene Herz Luthers‘ und der lockere, süße Charme Hannahs machen die Begegnung der beiden zu einer explosiven Angelegenheit. Und auch, wenn dieser zweite Band etwas kürzer gefasst ist als der erste, ist die Geschichte sehr viel ansprechender als der erste. Hannahs und Luthers Geschichte ist eine wunderbar romantische Geschichte!

4/5 Sternen


Informationen zur Reihe
  • Autor: Marliss Melton
  • Verlag: Egmont LYX
  • Broschiert: 336 Seiten
  • Preis: 9,99 €
  • Kindle: 8,99 €
Informationen zur Reihe
  1. Aus dem Dunkel
  2. Gebrochene Versprechen
  3. Geheime Lügen
  4. Bittere Vergangenheit
  5. Gefährliche Suche

Keine Kommentare:

Kommentar posten