10/15/2018

Die Grimm-Chroniken 01. Die Apfelprinzessin - Maya Shepherd


Kurzbeschreibung

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte. Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird. Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.

Fazit

Die Gebrüder Grimm, ihre Märchen und das Aufdecken tatsächlicher Grausamkeiten. 

Wer sich die traumhaften Cover dieser Reihe einmal ansieht, erwartet vielleicht auch traumhaft schöne Märchen. Aber Achtung: Es ist nicht alles so unblutig, wie wir es kennen, denn die Brüder haben einige Geschichten umgeschrieben und ihre Lügen erfolgreich verbreitet. Und so beginnt das Abenteuer von Will und seinen Freunden.

Die Geschichte wird auf wenigen Seiten in zwei Sichtweisen geschrieben. Einmal die der Königin, welche sich vor allem auf vergangenes bezieht und aus der Sicht von Will, der im hier und jetzt lernt, dass an den angeblichen Spinnereien seines Vaters wohl doch mehr dran ist, als er jemals zu glauben gewagt hätte. Dabei gefielen mir die Passagen der Königin besonders gut. Ob es an der märchenhaften Stimmung liegt oder daran, dass ich Will in seinen Szenen noch nicht besonders gut einschätzen kann, lässt sich bisher schlecht sagen. Klar ist jedoch, dass hier der Anfang für eine sehr spannende Geschichte gesponnen wird. 

Wie es weiter geht, wie die Königin zu der wurde, die sie ist und ob der blutige Schnee weiter fällt, erfahre ich hoffentlich in den kommenden Bänden. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und hoffe auf märchenhafte Grausamkeit und natürlich auf ein Happy End. 


3,5/5 Sternen
Informationen zum Buch
Autorin Maya Shepherd | Sternensand Verlag | Taschenbuch | 146 Seiten 

Informationen zur Reihe
1. Die Apfelprinzessin | 2. Asche, Schnee und Blut | 3. Der schlafende Tod | 4. Der Gesang der Sirenen | 5. Der goldene Apfel | 6. Der Tanz der verlorenen Seelen | 7. Das Aschemädchen

Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Ich habe mir das Buch auf der Buchmesse mitgenommen, weil mir die Lesung so gut gefallen hat. Der Schreibstil hat mir direkt zugesagt. Ich bin gespannt, ob mir der Auftakt ebenfalls gefällt =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mir das jetzt auch auf der Messe gekauft und es den einen Abend direkt durch gelesen :D Und mir gleich Band 2+3 gekauft am nächsten Tag. *grins*

      Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit!

      LG
      Sarah

      Löschen
    2. Huhu Sarah,

      das klingt ja sehr vielversprechend. Ich hoffe mir geht es auch so :-P

      LG
      Anja

      Löschen