10/10/2012

[AutorenTalk] #12 - MottoTalk



Der vorletzte Tag unseres AutorenTalks bringt an und ich bin jetzt schon ein wenig traurig, aber wir lassen uns unsere Laune ja nicht vermiesen und starten Lebhaft in diese vorletzte Runde!

Ja, nun …

Ich persönlich bin ein großer Fan von Zitaten (vorwiegend aus Romanen wie euren!!!) und habe eine Schwäche für tolle Sprüche - nur leider kann ich mir so etwas immer nur schlecht merken *sfz* - wie sieht das bei Dir aus? Hast Du ein spezielles Lieblingszitat oder gar ein Lebensmotto oder einen Besonderen Spruch, den Du uns gerne mitteilen möchtest?

Jennifer Benkau:
*grübelt* 42?

Britta Strauß:
Ein Freibeuter schippert gemütlich, ein Freibeuter schippert weit. Warum auch nicht, er hat ja Zeit.

Stephanie Madea:
Seit Jahrzehnten begleitet und führt mich folgendes Motto: „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume“. Ohne diesen Spruch wäre ich wohl nicht Schriftstellerin geworden. :)

C. M. Singer:
Ich habe drei:
- There´s a method in the madness  - Das ist das Motte meines ganzen Lebens.
- A pencil and a dream can take you anywhere    Das beschreibt perfekt die Schreiberei (Auch wenn es bei mir wohl eher „A laptop and a dream…“ heißen müsste)
- Keep Calm and Carry on – Very British und an manchen Tagen ein echtes Mantra …

Petra Röder:
Ein Zitat von Walt Disney, dass ich auch gerne für meine Signaturen verwende:
"Alle Träume können wahr werden, man muss nur den mut haben, ihnen zu folgen"

Jane Christo:
Wenn überhaupt, dann diesen hier: Niemals aufgeben! Niemals kapitulieren! (Peter Quincy Taggart, Commander NSEA Protector)

Höchst interessant. *staun*

Habt ihr auch ein solches Zitat oder Lebensmotte, liebe LeserInnen, oder könntet ihr euch gar einem der Obigen anschließen?! :)

Lasst es uns ruhig wissen und dann sehen wir uns morgen ein letztes Mal zu diesem wundertollen AutorenTalk!

Kommentare:

  1. Hihi .. ja ich hab auch so ein Motto seit einiger Zeit .. da klebt ein Bild der Grinsekatze an meinem PC im Büro und darunter steht: Lächle! Denn du kannst sie nicht alle töten. ... als Steigerung gibts noch den Zusatz: Aber vielleicht irritierst Du sie so sehr, dass sie vor den Bus laufen. Wenn mich Leute sehr nerven, denke ich daran und befolge den Rat. Denn nichts bringt dumme Menschen so auf die Palme, wie wenn Du ganz süffisant lächelst :)

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Frage. Ich habe auch mehrere Mottos. :-)

    Nummer 1 lautet: Wenn du nichts Bösartiges über jemanden zu sagen weißt, dann sage lieber gar nichts. - Jane Austen (Jaja, die Jane hatte es faustdick hinter den Ohren! *g*)

    Und Nummer 2 ist eher ein Mantra: Du kannst alles schaffen, du musst es nur tun. :-)

    AntwortenLöschen
  3. der borletzte tag??? neeeeeeeeeeeeeeee oder??? ich mag den sekt und euch so :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen ist leider der letzte Tag, ja. ;(
      Das ging jetzt so wahnsinnig schnell. Sehr, sehr schade!

      Löschen