5/30/2014

Seal Team 12 05. Gefährliche Suche - Marliss Melton

Kurzbeschreibung

Jordan Bliss arbeitet als Lehrerin in Venezuela und möchte den vierjährigen Miguel adoptieren. Doch dann kommt es zu einem Aufstand, und Jordan muss Venezuela verlassen. Der kleine Miguel wird ihr von dem Navy SEAL Solomon McGuire aus den Armen gerissen. Doch Jordan gibt nicht auf und kehrt nach Venezuela zurück, um Miguel mit Solomons Hilfe wiederzufinden.

Autor

Marliss Melton hat ein bischen ueberall in der Welt gelebt, da er Vater Diplomat war. Ihr Mann ist aus der Kriegsmarine ausgechieden. Sie benutzt ihr Weltkenntnis und Militaerkontakte um realistiche und aufrichtige Roman zu schreiben, ueber die mutige Maenner und Frauen die uns von dem Terrolrismus schuetzen.


(Quellen: Amazon.de)
Fazit

Jordan Bliss will nichts anderes als den kleinen Miguel in Venezuela zu adoptieren und nach hause zurück kehren, doch die Aufstände nehmen zu und die Rebellen werden immer gefährlicher. Als Jordan bei einer Rettungsaktion durch Navy Seals zurück nach hause geholt wird und dabei ihren Miguel zurück lassen muss, zerreißt es sie beinahe vor Trauer und es ist schnell klar was sie nun tun muss: Wieder zurück kehren und ihren Sohn holen. Der Seal Solomon McGuire wurde einst selbst von seinem Sohn vortgerissen und zergeht in Vorwürfen über seine Entscheidung den Jungen vor Ort zu lassen, doch anders als für Jordan ändert sich das Blatt für ihn. Mit verhaltenem Abscheu und einer imaginären Rüstung steht Jordan dann Solomon wieder gegenüber und doch können beide eine gewisse Anziehung nicht verheelen. Doch ihre Ziele wird die junge Frau nicht aus den Augen verlieren: Sie wird Miguel retten.

Die Seal Team 12 Reihe hatte bisher immer eine sehr sympatische Auswahl an Charakteren, auch, wenn diese sehr unterschiedlich waren und ihre Eigenheiten hatten. Nun, in Band fünf, scheint alles was mir persönlich bisher an dieser Reihe gefiel, verloren gegangen zu sein. Die Charaktere sind unerträglich, naiv, egoistisch und einfach total unsympatisch. Vor allem der männliche Hauptcharakter, Solomon, kann mit seiner Persönlichkeit einfach nicht glänzen. Einen so widerlich nervigen Charakter begegnet einem einfach viel zu selten - zum Glück -, denn er watet mit einer schier endlosen Selbstgefälligkeit auf. Seine Sprüche Jordan gegenüber sind ein absolutes No-Go und das ganze dann auch noch amüsant zu finden macht diese Person in meinen Augen einfach unausstehlich. Aber auch Jordan kann nicht ganz punkten. So ist sie zwar mit ihrer Mutterliebe und unendlichen Sturheit was ihr Kind betrifft doch eine recht starke und unabhängige Persönlichkeit, doch auf der anderen Seite lässt sie sich Solomons Sprüche gefallen und findet diesen Mann dann auch noch attraktiv. Diese Frau sollte eindeutig ihre Prinzipien überdenken.

Mit "ich glaube nicht an die Liebe" und "das ist eine rein Biologische Sache" landen die beiden dann auch noch direkt, in einem sehr mechanisch beschriebenen Liebesspiel, auf der Couch. Na, wenn das nicht Liebe auf den ersten Blick ist, wie unsere weiblichen Hauptperson findet und verliebt sich mehr und mehr in ihren Seal. Leider werden die leidenschaftlichen Szenen nicht leidenschaftlicher und das verlieben nicht verliebter.

Eine makante Wendung nimmt das ganze eigentlich erst, als Solomons Sohn Silas wieder auf der Bildfläche erscheint und ersterer endlich zu einem erträglichen Menschen wird. Ein Vater eben, wenn auch noch etwas eingerostet. Doch während Solomon irgendwie sympatischer wird, macht Jordan einen Schritt in die falsche Richtung. Denn, mal ehrlich, alleine sich in Kriegsgebiet zu begeben - warum auch immer -, wenn ein Navy Seal seine Hilfe anbietet ist einfach selten dämlich.

Das ganze ist einfach absolut vorhersehbar, plump und ohne rafinesse geschrieben. Die Autorin, Marliss Melton, hat schon in ihren anderen Bänden bewiesen, dass sie das definitiv besser kann. Wieso dieser fünfte Band nun so stark an Qualität abnimmt ist unerklärlich und auch echt schade.


2/5 Sterne



Informationen zur Reihe
Autor: Marliss Melton
Verlag: Egmont LYX
Broschiert: 352 Seiten
Preis: 9,99 €
Kindle: 8,99 €

Informationen zur Reihe 
1. Aus dem Dunkel
2. Gebrochene Versprechen
3. Geheime Lügen
4. Bittere Vergangenheit
5. Gefährliche Suche
6. Im letzten Augenblick


Keine Kommentare:

Kommentar posten