7/26/2011

Challenge again


Hier habe ich gerade eine interessante Challenge entdeckt. Wobei ich denke, dass einige sie schon kennen.
Obwohl sie schon seit dem 01.01.2011 läuft, hab ich mich entschlossen ebenfalls mitzumachen. Was hab ich schon zu verlieren. Die Challenge heißt ABC-Challenge .

Es müssen mindestens 12 Bücher mit jeweils verschiedenen Buchstaben gelesen und rezensiert werden. Für diese 12 Bücher erhälst du 1 Los. Für weitere gelesene und rezensierte Bücher gibt es extra lose: 2 Bücher = 1 Los. Die Gewinnchancen steigen also! 

Regeln:
- Wenn ihr ein Buch wie zum Beispiel "Die Unendliche Geschichte" lest, dann
  zählt nicht der Artikel, sondern "unendliche Geschichte".
  Das Buch wird also unter U verzählt. 

- Die Bücher müssen rezensiert werden

- Die Bücher sollten bitte auf - jenachdem was ihr habt - einer Seite
  aufgelistet werden. Also zum Beispiel so eine Liste:
  A = All die ungesagten Wörter, B = (die) Beschenkte ... 

- Es gelten nur Bücher, die 2011 gelesen wurden!

- Wenn ihr ein Buch mit dem Anfangsbuchstaben Ö, Ü oder Ä habt, dann
  werden die Umlaute aufgeteilt - also oe, ue, ae.

- Wenn eine Reihe mit einem Bindestrich (Bartimäus - Auge des Golem)
  verbindet wird, wird er "Untertitel" benutzt (Auge des Golem wird also dann
  unter A verzählt). Wenn man aber einen Titel wie zum Beispiel "Harry Potter
  und die Heiligtümer des Todes" hat (Also ein Titel der sozusagen mit einem
  und verbindet wird), dann wird das H benutzt.


Eure
Sarah 

Keine Kommentare:

Kommentar posten