1/31/2015

Sucht-Nachschub: Die letzten diesen Monat von Rebuy.

Weil ich ja nicht schon genug gekauft habe, diesen Monat und überhaupt, habe ich noch was bei Rebuy bestellt. Einziger Trost: Es sind alles Bücher von meiner Wunschliste. Yiha. xD Ob es das jetzt besser macht kann jeder für sich selbst entscheiden. Meine Geldbörse jedenfalls sagt, dass es besser ist.



Ich bin ja derzeit echt auf einem High Fantasy Trip. Eigentlich schon seitdem ich irgendwann im letzten Jahr Der Name des Windes begann. Also habe ich mal genauer auf dererlei Rezensionen geachtet und viele waren echt begeistert von Grave Mercy: Die Novizin des Todes. Ich habe das Buch also schon seit einiger Zeit auf der Wunschliste und nun Glück bei Rebuy. Es ist sogar das einzige, welches, wegen seiner paar Knicke auf dem Buchrücken, auch nach einem gelesenen Buch aussieht. Aber das ist nicht tragisch. Schon gar nicht für unter drei Euro. Das Erbe der Krieger steht ebenfalls schon eine Weile auf meiner Wunschliste und soweit ich gesehen habe, ist sogar schon ein zweiter und sogar ein dritter Band für dieses Jahr in Planung. Das Buch bekam ich ebenfalls unter drei Euro und sieht aus wie neu. Was will man mehr!


Fatales Geheimnis steht auch schon Ewigkeiten auf meiner Wunschliste. Ich tue mich offensichtlich schwer damit mal den ersten Band einer neuen Geschichte von einem neuen Autor zu kaufen und zu testen. Also sind die ebenfalls drei Euro für dieses sehr gut erhaltene Exemplar wunderbar angelegt. Findet ihr nicht? :D Dann habe ich mit Eine unheilvolle Begegnung freudiger weise den ersten von zwei Bänden gekauft. Ich war mir nicht ganz sicher welcher es war, aber ich lese ja generell recht gerne Michelle Raven. Hierbei handelt es sich um eine schon ältere Dilogie in einer neuen Auflage. Da mir die neusten Sachen der Autorin ein paar Schwierigkeiten zu bereiten scheinen, freue ich mich auf eine etwas ältere Geschichte von ihr. 


Fazit: Ich bin mit meiner Rebuy-Bestellung dieses mal sehr zufrieden. Auch, wenn die Auswahl dort mittlerweile echt eingeschränkt ist (was höchstwahrscheinlich daran liegt, dass Rebuy sehr beliebt geworden ist und schnell verkauft), hat es qualitativ einmal mehr überzeugen können. 


Kommentare:

  1. Hallo,

    also das Cover von Das Erbe der Krieger sieht ja mal richtig genial aus, das muss ich mir jetzt direkt genauer ansehen =3
    Viel Spaß beim lesen!

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen ist mir die Geschichte auch zuerst aufgefallen. Die anderen Cover sind ebenso gehalten, nur mit einer anderen Person drauf. Sind bei Amazon schon gelistet, kannst du dir ja mal ansehen. :D Ich mags. <3

      Löschen
  2. *hust*
    Nix für mich dabei. Dem Himmel sei Dank! :D Du sprengst meinen Geldbeutel einfach zu oft <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sprenge meinen Geldbeutel ja selbst regelmäßig, wie du wissen dürftest. :P

      Löschen
  3. "Das Erbe der Krieger" hab ich jetzt auch schon eine Weile im Blick. Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen ^^

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Grave Mercy habe ich einfach geliebt! Bin schon sehr gespannt auf deine Meinung dazu! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mit Grave Mercy schon angefangen und es gefällt mir bisher echt gut. Bin mal gespannt wie es weiter geht. Vor allem, da ich ja momentan total in der High Fantasy drin bin, hoffe ich habe dann bei GM nicht das Gefühl es fehle was weil es ja ein Jugendbuch ist. :)

      Löschen