1/20/2012

Vampire Academy 06. Schicksalsbande - Richelle Mead

"Ich glaube, sie würde fragen: In was für ein Schlamassel sind wir da nun wieder geraten?"

Kurzbeschreibung

Rose Hathaway glaubte, alles würde endlich gut werden, wenn sie nur ihren Geliebten Dimitri von der Seite der Strigoi zurückholen könnte. Doch nachdem ihr dies gelungen ist, vesinkt ihre Welt im Chaos. Die Königin der Moroi-Vampire wurde ermordet und Rose ist die Hauptverdächtige. Nun droht ihr die Todesstrafe, wenn sie nicht beweisen kann, dass sie unschuldig ist. Dabei bräuchte ihre Freundin Lissa sie jetzt mehr denn je, denn man versucht ihr den Anspruch auf den Thron streitig zu machen. Und Dimitri, traumatisiert durch die Zurückverwandlung in einen Dhampir, will nichts mehr von Rose wissen. Kann Rose ihre Leben und ihre Liebe retten?

Autor

Richelle Mead wurde in Michigan geboren. Sie hat Kunst, Religion und Englisch studiert. Nach dem Erfolg ihres Romans 'Succubus Blues' hat sie mit Vampire Academy ihre erste Jugendbuchserie an den Start gebracht, mit der ihr auf Anhieb der Sprung auf die amerikanischen Bestsellerlisten gelang.

(Quelle: Amazon.de)

Fazit

Vorweg möchte ich sagen, dass es definitiv schwer sein wird in Worte zu fassen wie toll ich dieses Buch - diesen Abschluss der Reihe - finde! Es ist schwierig zu beschreiben und natürlich möchte ich denjenigen, die es noch nicht gelesen haben, nicht zu viel von der Handlung verraten. Dennoch bleibt dieser Band unumstritten ein fantastischer Abschluss.

Die Handlung knüpft genau dort an, wo Band fünf geendet hat: Rose ist noch immer wegen Mordes an der Königin eingesperrt und wartet auf ihren Prozess. Naja, als ob Rose jemals geduldig auf etwas warten würde.

Mein Tod ist nicht irgendein Eintrag in einem Kalender, ein Termin.
Wie immer überschlagen sich auch dieses Mal wieder die Ereignisse und es wird zu einer harten Probe aus Freundschaft, Vertrauen, Liebe, ... und vielem, vielem mehr. Ich hatte anfangs noch ein paar Probleme wieder hineinzufinden, da es so lange her ist, dass ich den ersten Band gelesen habe, doch Richelle Mead macht es dem leser durch Rückblenden recht einfach sich wieder hineinzufinden und sehr schnell kommt die Handlung in Gang. Denn es ist wichtig herauszufinden, wer wirklich Königin Tatiana auf dem Gewissen hat, denn Rose Leben steht auf dem Spiel. Einzig ihre Freunde und Familie glauben an ihre unschuld und so ist es wohl an ihnen die Beweise zu finden.

Ich war so begeistert von diesem Buch. Einfach alles was geschieht. Ach, ich kann gar nicht so viel dazu sagen, denn ich befürchte, dass ich viel zu viel verrate. So ist dieser letzte Band voll von Emotionen jeglicher Art die sehr schnell auch auf den Leser überspringen und ihn mitreißen. Auch ich war mittendrin! Rose Liebesleben, Lissas Verwirrung wegen den Geschehnisse am Hof, ... all das und vieles mehr trägt dazu bei, dass es einzigartig wird.

Bevor ich nun jedoch vor mich hin fasel möchte ich sagen, dass ich zwar schweren herzens die letzten Seiten des Bandes und somit auch dieser Reihe gelesen habe, war aber dennoch froh über die Wandlungen. Vor allem das Ende ist einfach hervorragend gewählt und hinterher bleibt nichts anderes zu sagen, als: Es hätte gar nicht anders kommen können.

Meine Müdigkeit war eher mentaler Natur. So viele Leute, dachte ich. So viele Leute brauchten mich ... aber es war so schwer, ihnen allen zu helfen.
Absolute Begeisterung, gemischt mit ein wenig schwermut und ungebrochener Spannung! Wer Rose, Lissa, Dimitri und alle anderen in's Herz geschlossen hat wird schlichtweg begeistert sein! Auch mich hat es mehr als gepackt und ich komme somit nicht drum herum diesem Abschluss die vollen 5/5 Sternen zu geben.
 
Informationen zur Reihe
1. Blutsschwestern
2. Blaues Blut
3. Schattenträume
4. Blutschwur
5. Seelenruf
6. Schicksalsbande

Informationen zum Buch
Autor: Richelle Mead
Taschenbuch: 528 Seiten
Verlag: Egmont LYX
Preis: 12,99 €

Kommentare:

  1. Vampire Academy ist sooooo toll! :)) ♥ Super schöne Rezension!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, also wenn die Reihe "nur" 6 Bände hat und nun abgeschlossen ist, könnte ich ja mal darüber nachdenken ;-)

    AntwortenLöschen
  3. *feste drück* Vielen vielen Dank! Das ist genau was ich suche :-) Wird sofort bestellt.

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Rezi :)
    Die Reihe ist wirklich super und ich freue mich schon so auf "Bloodlines". LG :)

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich geniale Rezi, da kann ich mich nur anschließen
    (http://www.librimania.de/index.php?id=166). Gottseidank gibt es Bloodlines, es wäre wirklich schade gewesen, wenn so eine schöne Reihe einfach vorbei wäre.
    Auch wenn es 6 Bände sind, ich würde sie jedem empfehlen. Sie sind ja erstens nicht so dick und gehen weg wie Nichts!

    AntwortenLöschen