1/05/2012

Sucht-Nachschub: Man kann ja nie genug Reihen beginnen ... :D

Gilde der Jäger 01. Engelskuss
Nalini Singh

Die Vampirjägerin Elena Deveraux wird von dem ebenso charismatischen wie gefährlichen Erzengel Raphael angeheuert. Diesmal ist es jedoch kein entflohener Vampir, den sie aufspüren soll, sondern ein abtrünniger Erzengel. Um den Auftrag erfüllen zu können, muss Elena bis an die Grenzen ihrer Fähigkeiten gehen und darüber hinaus! Zugleich weckt der übermenschliche Raphael eine ungeahnte Leidenschaft in ihr. Doch seine Berührung könnte für Elena den Tod bedeuten, denn im Spiel der Erzengel zahlen die Sterblichen den Preis! 

Da ich eine große Nalini Singh Liebhaberin bin, wird es echt einmal Zeit, dass ich auch diese Reihe lesen. Bisher habe ich es irgendwie immer verpasst mir den ersten Band zu bestellen. Aber jetzt geht's los ... 

Schattendämon 01. Nybbas Träume
Jennifer Benkau

Sie nennen ihn Nicholas, doch wer er wirklich ist, ahnt niemand. Sein Aussehen ist atemberaubend, sein Charme lässt allerdings zu wünschen übrig. Seine Berührungen sind so absolut unwiderstehlich, wie sein Schatten tödlich sein kann. Er ist ein Wesen, das nur einen Feind kennt: die Clerica, Dämonenjäger, die seine Art seit Jahrhunderten jagen, bannen und töten. Nach einem herben Schicksalsschlag verfällt Joana mehr und mehr der Gleichgültigkeit, und merkt erst wie wertvoll ihr das Leben ist, als Nicholas es in ernsthafte Gefahr bringt. Denn im Körper des faszinierenden Mannes verbirgt sich der Nybbas. Ein Dämon, der sich von Emotionen ernährt und nichts so sehr liebt, wie das Spiel mit seinem Opfer. Nach ihrer Begegnung gerät Joana zwischen die Fronten von Gut und Böse, und muss eine schwere Entscheidung treffen. 

Auch um dieses Buch bin ich bisher herumgeschlichen, also ist auch dies wieder ein Kauf, der endlich einmal sein musste. Ich muss sagen: Mir gefällt das Cover irgendwie sehr. Ich bin also echt gespannt auf den Inhalt. 

House of Night 01 Gezeichnet
P. C. Cast & Kristin Cast

Als auf der Stirn der 16jährigen Zoey Redbird eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins House of Night, das Internat für Vampyre, zu kommen. Denn jetzt ist sie gezeichnet. Im House of Night soll sie zu einem richtigen Vampyr ausgebildet werden vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt. Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen, so ganz ohne ihre Freunde das einzig Gute ist, dass ihr unerträglicher Stiefvater sie dort nicht mehr nerven kann.
Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyr sie ist eine Auserwählte der Vampyrgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im House of Night mit besonderen Fähigkeiten...
House of Night hat bereits über 8 Millionen Fans in den USA und erscheint in über 41 Ländern. Die Verfilmung von House of Night ist bereits in Vorbereitung - und jetzt erscheint der erste Band der neuen Bestseller-Serie endlich auch auf Deutsch. 

Und noch einmal ... Es steht schon so lange auf meiner Wunschliste und nachdem diese Gebundene Ausgabe nun fast geschenkt bei Medimops erhältlich war, musste ich es einfach mitnehmen. Auch Anorielts Rezension letzten Monat hat seinen Teil dazu beigetragen. 

Kommentare:

  1. Gilde der Jäger ist eine absolut zu empfehlende Reihe, wirklich super :)
    House of Night war leider so gar nicht meins, aber ich will dir jetzt nicht deine Freude darauf nehmen, bin mal gespannt wie du es so findest.
    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Gilde der Jäger - sehr tolle Entscheidung. Ich liebe diese Reihe :) Bin schon gespannt, wie sie dir gefallen wird ;)

    Nybbas Träume steht auf meiner Wunschliste - mal sehen ob es nach deiner Einschätzung auch noch da stehen wird :)

    Mit House of Night kann ich nichts anfangen - hab mal nur die Leseprobe gelesen, und fand es schrecklich. Aber jedem das seine ;)

    Liebe Grüße^^

    AntwortenLöschen
  3. House of Night finde ich persönlich inzwischen einfach nur der Horror. Wie viele Bände soll es denn bitte geben? 50??? Aber ich wünsche dir natürlich viel Spaß beim lesen und bin auf deine Meinung gespannt. Gilde der Jäger soll ja auch echt toll sein... auch da bin ich auf deine Rezi gespannt.

    Liebe Grüße
    Elle

    AntwortenLöschen
  4. Klar, das versteh ich gut. Man muss sich immer eine eigene Meinung bilden. :)

    Liebe Grüße
    Elle

    AntwortenLöschen
  5. Oh, stimmt. Hatte ich schon wieder total vergessen ^^ Naja, dachte ich mir schon irgendwie. Dann werden wir wohl schauen ob mir das gefällt, aber irgendwie bezweifle ich es.

    AntwortenLöschen
  6. Nein, ich muss zumindest einen lesen um mir eine Meinung bilden zu können. Wenn es mir dann nicht gefällts ists immernoch gut. :-) ZUmindest ausprobieren sollte ich es.

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt soooo viele tolle Reihen, aber ich habe mir vorgenommen, erst mal ein paar zu Ende zu lesen ... Wenigstens die Trilogien. Mich würde es freuen, wenn die Autoren bzw. Verlage auch mal etwas Rücksicht auf uns Leser nehmen und nach einer gewissen Anzahl an Bänden auch mal Schluss machen würden :-/ Irgendwann will man schließlich mal was Neues anfangen, oder?

    Die Engelsreihe da von Nalini Singh interessiert mich allerdings auch sehr. Von HoN habe ich auch schon viel gehört, aber ... Siehe oben ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Stimmt,wenn es ein Schnapper war muss man zugreifen und Geschmäcker sind ja verschieden.
    LG :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sarah,

    Ich bin ein wenig neidisch, dass Du "Engelskuss" neu für Dich entdecken kannst. Es ist immer schön, ein tolles Buch zum ersten Mal zu lesen. Bin gespannt, wie Dir Elena und Raphael gefallen.

    Viele Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen