2/15/2019

Träume & Hoffnung (Ein Prequel zu "Gold & Schatten") von Kira Licht

Kurzbeschreibung

Maél ist fast am Ziel. In Paris, der Stadt der Liebe, soll er endlich das finden, was ihn seit 3.000 Jahren durch die Welt irren lässt.

In diesem spannenden Prequel zu GOLD & SCHATTEN wird Maéls Geschichte erzählt - wie er nach Paris kommt, um seiner Suche endlich ein Ende zu setzen. Dabei ahnt er noch nicht, dass er dafür die Hilfe eines ganz besonderen Mädchens braucht.

Fazit

Leider muss ich sagen, dass ich sehr enttäuscht von dem ganzen bin. In der Beschreibung steht, es würde Maéls Geschichte erzählt, jedoch wird hier weder Maéls Geschichte ausgebreitet, noch ist es spannend oder übermäßig informativ. Wir bekommen die Info, dass Maél wohl in Paris angekommen ist und zudem, dass er irgendwas sucht. Das ganze passiert etwa nicht auf den angegebenen 53 Seiten, sondern nur auf einem Bruchteil des ganzen, denn etwa die Hälfte des Ebooks besteht aus der Leseprobe zu "Gold & Schatten". Sehr enttäuschend.

Ich hatte vorher schon die Leseprobe zur eigentlichen Geschichte gelesen und fand Maél auf den wenigen Seiten nicht sonderlich sympatisch oder auch nur interessant. Meine Hoffnung, dass dieses Prequel etwas daran ändern könnte, ist damit schnell zerplatzt. Für mich scheint diese Geschichte also nichts zu sein.

Zumindest wird "Träume & Hoffnung" als kostenloses Ebook angeboten, denn so schade es ist: Das wären mir nicht einmal 99 Cent wert gewesen. Ich hatte gehofft ein wenig mehr von Maél zu erfahren um dann richtig Lust auf den ersten Band zu bekommen. Vergebens. 

1/5 Sternen

Informationen zum Buch
Autorin Kira Licht | Bastei Luebbe | Ebook | 53 Seiten | kostenfrei

Informationen zur Reihe
0,5. Träume & Hoffnung | 1. Gold & Schatten 

Keine Kommentare:

Kommentar posten