11/09/2017

Mythos Academy 06. Frostkiller - Jennifer Estep

Kurzbeschreibung


Niemand weiß besser als Gwen Frost, wie stark Loki und seine Schnitter des Chaos sind. Sie als Champion der griechischen Göttin Nike soll eine zentrale Rolle bei seiner Vernichtung spielen. Aber niemand weiß auch besser als Gwen Frost, dass sie keine Wunderwaffe ist - nur das komische Gypsymädchen, über das alle heimlich lästern. Zwar hat sie ihre Psychometrie, ihr sprechendes Schwert Vic, ihre Freunde und vor allem den Spartaner Logan Quinn an ihrer Seite, doch Gwen wird von Vorahnungen ereilt, und die verheißen nichts Gutes. Aber für Selbstzweifel bleibt keine Zeit, als einer der ihr wichtigsten Menschen in Lebensgefahr gerät. In Gwen erwacht eine brennende Entschlossenheit - sie ist bereit, alles zu geben. Und wenn es sie das Leben kosten sollt.

Fazit

Das ist es. Das Finale der Mythos Academy ... Diese Reihe begleitete mich jetzt eine ganze Weile lang und auch, wenn der letzte Band schon vor einiger Zeit erschien, begab ich mich erst jetzt daran mit dem ganzen abzuschließen. Frostkiller war ein Ende und doch zeitgleich wird der Weg für die SpinnOff-Reihe "Mythos Academy Colorado" geebnet, in der Gwens Cousine Rory Forseti als Hauptperson die Welt auf den Kopf stellt. 

Aber zunächst geht es um Gwen, ihr Schwert, ihre Freunde und natürlich um Logan. Also ich finde ja, dass sich in den ganzen Bänden nicht viel geändert hat. Es geht immer um den Kampf mit den Schnittern, darum, dass Gwen versucht alleine zu Kämpfen um ihre Freunde zu schützen und ihre desaströse Beziehung zu Logan, die absolut keinen Tiefgang hat. Versteht mich nicht falsch: Ich mag die Geschichten, aber sonderlich abwechslungsreich ist es eben nicht. Deswegen war natürlich klar, wie das ganze ausgeht, aber ich war gespannt auf die Verstrickungen und wie Gwen diesen Kampf endlich gewinnen will. Und es war spannend, denn ich hätte nie vermutet auf welche Art sie gewinnen würde. 

Ich bin ganz zufrieden mit diesem Abschlussband. Das Ende war super, aber nicht episch. Dennoch schlüssig, rund und macht auch irgendwie Lust auf Rorys kommende Abenteuer. Schade, dass es mit Gwen nun vorbei ist, aber das hätte nicht ewig so weiter gehen können, das gebe ich zu.


4/5 Sternen


Informationen zum Buch
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper Verlag
Seiten: 432 Seiten
Preis: 9,99 €
Ebook: 9,99 €

Informationen zur Reihe
1. Frostkuss
2. Frostfluch
3. Frostherz
4. Frostglut
5. Frostnacht
6.Frostkiller

SpinnOff: Mythos Academy Colorado
1. Bitterfrost

Keine Kommentare:

Kommentar posten