4/21/2014

7 Days 7 Books # Tag 8 - Das Ende naht. / Dies hier ist kein Weltuntergang.

Unglaublicherweise sind wir schon am Ende dieser Aktion. Unglaublicherweise habe ich heute auch Null bock zu lesen.







Besser spät als nie kommen dann heute auch meine Updates. Und ich bin heute einfach viel zu müde irgendwas zu tun, aber da bin ich auch selbst Schuld. Heute Nacht um Null Uhr dann spontan doch noch in die Disco zu gehen war halt nicht meine beste Idee und auch, wenn ich nicht so lange unterwegs war, bin ich heute einfach irgendwie platt. xD Das schreit nach Gammeltag!




Update #1
17:33

Heute konzentriere ich mich darauf mein Hörbuch zu beendet. Zum einen habe ich keine Lust irgendwas zu lesen und bin auch viel zu müde dafür und zum anderen ist mein Hörbuch so spannend. :D Und ich beginne erst jetzt. Haha. Ich habe einfach entsetzlich lange geschlafen um dann Pizza zu frühstücken und Batman begins zu gucken. Es gibt ja so Tage, da ist bei mir einfach alles durcheinander geraten. *auf der Couch lümmel*


Update #2
20:56


Da ich ja nichts lese, habe ich eigentlich nicht sehr viel zu berichten. Ich lausche wie Kvothe seine Geldprobleme meistert, seine Feinde in Schach hält, seine ersten zaghaften Blicke und Wort mit dem weiblichen Geschlecht auf DIESE Weise Begegnet und wie dieser noch sehr junge Mann das Leben meistert und seine Ziele verfolgt. ♥ Na, ich hoffe aber doch, dass ich die letzten Minuten meines Hörbuchs jetzt gleich noch schaffe. 

Da ich heute nichts mehr updaten werde, gibt es morgen ein abschließendes Fazit zu 7D7B. 


- - - - - -


gelesene Seiten heute: 0
gelesene Seiten insgesamt: 1.238
gelesene Bücher: 3
gehörte (Hör-)Bücher: 1


Kommentare:

  1. Nun, dafür ist man ja alt genug, dass einem niemand mehr vorschreiben darf, was man wann macht. Kalte Pizza zum Frühstück am Nachmittag und den Tag mit Schlafen, Lesen und Film gucken verbringen! Erwachsen sein ist so schön! ;)

    AntwortenLöschen
  2. "Der Name des Windes" ist auch sososososo toll!!! viel Spaß mit dem Hörbuch, ich liebe Patrick Rotfuß! ich finde ja wirklich, dass es momentan das Beste ist, was der high-Fantasy-Markt so hergibt. :)

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Halb sechs abends, Pizza zum Frühstück, Fernsehen und es sich gut gehen lassen - na hört sich doch perfekt an ;) Und wenn es dich beruhigt, ich habe auch nur heute Morgen ein bisschen gelesen und seitdem gar nichts mehr. Genieß noch deinen Abend!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, solche Tage kenne ich ... Ich hatte am Sonntag einen müden Tag, weil ich spät ins Bett gekommen war. Aber immerhin hast du weiter an deinem Hörbuch gehört - das habe ich am Sonntag auch gemacht. Ist immer ein guter Plan, wenn man zum Lesen zu müde ist, finde ich. Bin gespannt, ob du dein Hörbuch vielleicht sogar noch beenden konntest.

    AntwortenLöschen