4/20/2014

7 Days 7 Books # Tag 7 - Das große Fressen, Teil zwei.


Und weil ich von Jessi einmal ein Rezept bekam, habe ich endlich geschafft diesen Waffelkram auszuprobieren. Statt eines großen Kuchen habe ich draus kleine Desserts gemacht. 



Update #1
13:53

Gestern Abend war wie gesagt meine Schwester hier. Als wir dann alle irgendwann um 1 Uhr ins Bett sind, war bei mir der Abend ja noch nicht zu Ende. Wie soll es auch anders sein. Ich habe noch Midnight Breed ~ Alles über die Welt der Stammesvampire von Lara Adrian beendet und noch ewig lange mein Hörbuch gehört. Als dann die Vögel irgendwann anfingen zu nerven und ihren Nerventerror begannen, musste ich unbedingt ins Bett. Der Wecker war schon großzügig, zum Frühstück, auf halb Elf gestellt. Gleich um halb vier gibt es dann auch schon wieder Kuchen und meine gebackenen Brownies (siehe Tag 5). Da Familienzusammenkünfte zu 98% gleichbedeutend mit
Fressorgien sind, haben wir schon gestern zu viel gefuttert und heute geht's dann weiter. Nie, nie, nie esse ich so viel Kuchenscheiß wie an Feier- und Geburtstagen. Und jedes Mal backe ich den Kram selber - es ist also sehr oder meine Schuld. :D Hach, was solls. 

Welches Buch ich heute beginnen werde, weiß ich noch nicht. Da begebe ich mich dann heute Abend dran. Ich muss aber sagen, das der Stammesvampir-Sonderband schon als Fan der Reihe nicht schlecht war. Nur sollte man den erst lesen, wenn man mind. Band 10 der Reihe gelesen hat, da das ganze sonder viel zu viele Spoiler enthält. Das lässt sich einfach nicht vermeiden. Der Name des Windes macht mich aber momentan auch echt süchtig, es ist unglaublich. Ich glaube das letzte Hörbuch, das ich so intensiv gehört habe war tatsächlich Harry Potter (natürlich gelesen von Rufus Beck). Und ich kann die Geschichte nur empfehlen, aber man darf halt nichts schnelllebiges erwarten, es ist sehr umfassend, duchdacht, detailliert und auch sonst ein richtiges Meisterwerk. *schwärm*


Update #2
21:40


Dass es echt schon bald wieder zehn Uhr ist, erschreckt mich gerade ehrlich und ernsthaft. Ich bin seit über einer Stunde zu hause und höre schon wieder mein Hörbuch. Da ich mich auch nicht entscheiden kann ob und was ich lesen soll, dann eben hören. Und ich mag ja auch wissen wie es weiter geht. So ist's ja nicht. ;) 

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Sonntag. 

- - - - - - -

gelesene Seiten heute: 121
gelesene Seiten insgesamt: 1.238
gelesene Bücher: 3/4

Kommentare:

  1. Ich schwöre, wenn ich nicht seit 3 Monaten Diät machen würde wäre ich gegen dieses Bild wirklich nicht immun... :X Iss für mich mit! <3

    AntwortenLöschen
  2. Auch, und btw: Hab jetzt alle drei Rockstar-Bände aufm Ipad und fange bald mit dem Lesen an. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie wahr ist doch dein Posttitel ^^

    Deine Beschreibung zum Hörbuch deckt sich ja genau mit dem was ich über Patrick Rothfuss gelesen habe. Schön, dass es dir so gut gefällt und du seit Langem mal wieder so begeistert von einem Hörbuch bist!

    AntwortenLöschen
  4. Hab heute auch nur gefressen :D Aber 2 tage kann man es sich ja mal erlauben :)

    Frohe Ostern :)

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, es klingt aber, als ob du die Fressorgie schon genießen würdest. :)

    Irgendwie machst du mir gerade ganz schön Lust auf das Hörbuch, obwohl ich den Roman noch auf dem SaB liegen habe und eigentlich da mal weiterlesen könnte. Aber ich glaube, dass das wirklich eine Geschichte ist, die sie gut vorlesen lässt. :)

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns enden Familienfeiern auch immer mit viel zu vielem Essen :) Vor allem die Kuchen tun es mir immer an - man muss ja unbedingt auch jeden probieren :P
    Aber was solls Feiertage gibt es nicht so oft - da muss man das schon ausnutzen^^

    Wünsche dir noch nen schönen Abend
    Tessa

    AntwortenLöschen