11/13/2013

Die Schokohexe 01. almond kiss - Rino Mizuho

Kurzbeschreibung

Hast du einen Wunsch, der dir unmöglich erscheint und auf natürlichem Wege niemals in Erfüllung gehen kann? Aber es gibt jemand, der dir diese Wünsche und noch viel mehr erfüllen kann: Die Hexe und Chocolatierin, Chocola Aikawa betreibt eine Konditorei mit magischer Schokolade, welche jede Sehnsucht wahr werden lassen kann. Doch für Naschen zahlt man immer einen Preis - für jeden Wunsch, der Wirklichkeit wird, verliert man sein Liebstes…

(Quellen: Amazon.de)
Fazit

Die Schokohexe klingt nach einem zuckersüßen Manga-Erlebnis, doch ist nicht zu vergessen, dass die Süße von Schokolade oftmals auch bittere Zutaten zu verstecken weiß. Und so ist es auch in dieser Geschichte, denn Chocola Aikawas Schokolade erfüllt zwar wünsche, doch scheint vor allem wichtig zu sein aus welchem Grund besagter Wunsch in Erfüllung gehen soll und die Folgen können verheerend sein ...

"Meine Schokolade ist nicht billig."
"Also für die Erfüllung ... verliere ich etwas?"
"Ganz genau. Beim einen ist es Reichtum, beim anderen Jugend ... einer hat gar ein Körperteil eingebüßt."

Dass die Geschichte erst für Leser ab 12 Jahren empfohlen ist, ist in "Die Schokoladenhexe" auf jeden Fall erkenntlich. Es ist das Gute und das Böse. Es ist Liebe und Hass. Es ist Großzügigkeit und Habgier. Rino Mizuho legt außerdem einen besondere die Chocolatierin spiel hierbei eigentlich sogar eine recht untergeordnete Rolle und scheint, neben ihrer Schokolade, das einzige Bindeglied zwischen den Kapiteln/Geschichten. All das verleiht dem ganzen etwas sehr kurzatmiges.

Der Zeichenstil der Autorin ist noch sehr unbedarft. Es fallen vor allem Fehler in der Perspektive auf und auch die Hände der Charaktere sind nicht immer perfekt - oft zu klein. Doch nicht alles an den Zeichnungen ist schlecht, es sind vor allem die großen Augen und prächtigen Haare, die Rino Mizuho ganz dem bekannten Shojo-Stil angepasst hat. 

Alles in allem eine nette Lektüre, aber nichts was ich persönlich weiter verfolgen werde. Die kurzgeschichtenähnlichen Kapitel, sowie der noch recht fehlerhafte Zeichenstil gefallen mir nur mäßig und dennoch ist die Idee der verzauberten Schokolade im wahrsten Sinne des Wortes sehr süß.

3/5 Sternen



Informationen zum Buch
Autor: Rino Mizuho
Verlag: Carlsen Manga
Empfohlenes Alter: 12 - 17 Jahre
Taschenbuch: 192 Seiten
Preis: 5,95 €

Informationen zur Reihe
1. almost kiss
2. bitter sweet
3. creamy sugar
4. ???

Kommentare:

  1. Hi

    das Cover ist total niedlich :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich meiner Vorposterin nur anschließen. :D

    AntwortenLöschen