11/10/2011

Sucht-Nachschub

Und es ist wieder soweit, die Post war da und auch ein Geburtstagsgeschenk-Buch ist noch dabei. Und wenn ich mal bedenke, dass dies mein erster "Sucht-Nachschub"-Post in diesem Monat ist. (Oder?!) :D

Black Dagger 17. Vampirschwur
J. R. Ward

Düster, erotisch, unwiderstehlich

Im Dunkel der Nacht tobt ein unerbittlicher Krieg zwischen den Vampiren und ihren Verfolgern. Die besten Krieger der Vampire haben sich zur Bruderschaft der BLACK DAGGER zusammengeschlossen, um sich mit allen Mitteln zur Wehr zu setzen. Ihr grausamster Kampf ist jedoch die Entscheidung zwischen Pflicht und glühender Leidenschaft.
Das gilt besonders für die ebenso schöne wie unerschrockene Payne. Jahrhundertelang als Auserwählte auf der Anderen Seite gefangen, hat sie nun mit ihrer Bestimmung gebrochen und ist ins Diesseits gekommen. Sie ahnt nicht, welche Herausforderungen auf sie warten – sowohl in der Schlacht auf den nächtlichen Straßen als auch im Kampf gegen ihre eigenen Leidenschaften ...

Jaaaaaa, jaaaaaaaaaaa! Black Dagger ist wieder da. Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich darauf gewartet habe, dass es weiter geht. Einfach, weil ich J. R. Ward liebe. Und die Brüder. Und sowieso! Ich habe gestern zwar schon ein neues Buch angefangen, aber ich überlege gerade ernsthaft es vor zu ziehen. Mh. Jedenfalls: ES IST DA! Und es ist schwarz! Ich muss sagen, dass das bei all den wiederholenden Farben mal etwas neues ist und schlecht sieht's gar nicht aus. Dafür ist die Schrift auf dem Rücken etwas Baby-Blau.


Soul Screamers 01. Mit ganzer Seele
Rachel Vincent

Sie kann keine Toten sehen, aber …
Sie spürt, wenn jemand in ihrer Nähe sterben wird. Und dann zwingt eine unbesiegbare Macht sie zu schreien, so laut sie kann.

Kaylee kann ihr Glück kaum fassen. Der schärfste Typ der Schule hat sie angesprochen! Nash hat die schönsten braunen Augen, die sie je gesehen hat. Als er sie auf die Tanzfläche zieht, glaubt Kaylee zu träumen. Aber das perfekte Date hat sie sich anders vorgestellt. Erst entdeckt sie ein Mädchen, das scheinbar von einem schwarzen Nebel umgeben ist. Dann wird Kaylee übel, und plötzlich lastet eine schreckliche Schwere auf ihr. Um nicht zu schreien, dass die Fensterscheiben zerspringen, rennt sie schweissgebadet raus. Wie peinlich! Nash muss sie jetzt für völlig verrückt halten. Doch seltsamerweise bleibt er ganz ruhig … Am nächsten Tag erfahren sie, dass das Mädchen tatsächlich tot ist. Bald sterben weitere. Und Kaylee ist die Einzige, die weiss, wen es als Nächsten trifft …

Ganz überraschend kam am Wochenende dieses wunderbare Exemplar an. Vor Wochen habe ich es beim Verlag angefragt, habe aber nie eine Antwort-Mail erhalten. Aber nun ist es da und da ich bisher nur Gutes darüber gehört habe, bin ich echt gespannt.


02. Wächterin der Träume
Kathryn Smith

Mein Name ist Dawn Riley. Eigentlich ist mein Leben ganz normal – zumindest so normal, wie es sein kann, wenn man die Tochter von Morpheus, dem König der Träume, ist …" Eine echte Traumfrau zu sein ist längst nicht so berauschend, wie es sich anhört. Das weiß Dawn nur zu gut. Ihr Freund Noah kommt zwar erstaunlich gut damit klar, dass sie nur zur Hälfte ein Mensch ist, im Traumreich hingegen wird sie genau deswegen angegriffen: Ein Halbblut wie sie dürfte es eigentlich gar nicht geben. Nicht einmal ihr Vater, der König der Träume, kann schließlich verhindern, dass sie vom Rat der Nachtmahre des Verrats angeklagt wird – und die Strafe dafür ist der Tod! Romantik und Spannung pur – Willkommen im Reich der Träume! 

Am Wochenende habe ich noch dieses Buch nachträglich zum Geburtstag bekommen. Surprise, surprise. :D Und es hört sich echt spannend an.

Kommentare:

  1. *lach* Die Traum Romane von Kathryn Smith habe ich seit gut einem Jahr hier stehen. Alle beide, noch immer ungelesen. Ich kann mich nichtmal mehr erinnern, was in der ersten Reihe in meinem Sub Regal alles steht weil ich da schon ewig nichtmehr hingekommen bin. Gott, ich muss echt meinen Sub abbauen. Allmählich geht mir das sogar selbst auf den Keks. Was meinst du, wärs schlauer die ganzen Anfangsbände zu lesen die ich hier stehen habe, oder doch eher die Reihen die ich komplett hier stehen habe? Ich hab hier so viele komplette Reihen stehen die ich noch nicht angefangen habe...

    Übrigens, zu Black Dagger, stört es dich nicht das dies nur die Hälfte eines Buches ist? Oder haben sie das womöglich mittlerweile geändert? Ich weiß noch das es mich damals unglaublich gestört hat weil man genau gemerkt hat das es so eigentlich nicht gedacht war.

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Ja da hast du schon recht. Denke auch das ich es so machen werde sobald ich die ganzen neuen Bücher abgearbeitet habe. Blutbraut, Engelsblut, Demonica 2, die Reziexemplare usw. Vielleicht lese ich dann auch erstmal die Schattenwandler weiter, da habe ich ja alle bis auf den letzten Band.

    Also das mit den Fortsetzungen hatte ich früher auch, meistens bei Reihen wo die Hauptpersonen jeden Band wechseln. Habe ich auch heute oft noch. Bei anderen Reihen aber, wie z.B der Tairen Soul Reihe, Vampire Academy oder so, da ist das was anderes. Übrigens, hast du dir die Tairen Soul Reihe mal angeschaut? Ich kann mit fug und recht behaupten das es meine absolute Lieblingsreihe ist. Ich freue mich schon wahnsinnig auf den letzten Band der im Januar endlich raus kommt.

    Auch die Reiter Trilogie würde ich dir ans Herz lesen, die ist einfach nur klasse. Da werde ich mir vielleicht diesen Monat noch den vierten Band auf Englisch kaufen.

    Wenn ich anschaue was für Reihen ich teilweise komplett ungelesen hier stehen habe (Fever Reihe von Karen Marie Moning, Die Drachenkämpferin Trilogie, die Dämonekind Trilogie usw.), dann werd ich richtig verlegen. Alle wollte ich unbedingt haben (der erste Dämonenkind Band war das erste gebrauchte Buch das ich jemals gekauft habe ^^) und dennoch stehen sie noch immer ungelesen hier. Teilweise schon seit über einem Jahr. Ohje, ich muss mich echt ranhalten.

    Das Buch das ich gerade lese ist übrigens echt düster. Hat eine total dunkle Atmopshäre und der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig und macht es mir unmöglich mich wirklich in die Welt hinein zu versetzen. Nu verstehe ich auch weshalb das Buch bei Amazon teilweise nur 3 Sterne bekommt.

    Na gut, da hast du wohl recht, nach 17ten Bänden ist man das bestimmt mittlerweile gewohnt.

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ach übrigens, ist dir auch so kalt wie mir? Ich fühl mich wie Eis am Stiel!

    AntwortenLöschen
  4. Och, schau dir die Tairen Soul Saga doch mal an, da kam ers vor kurzem der erste Band nochmal raus, diesmal sogar mit richtigem Cover und nicht diesem Schnulzding. Leider haben sie den völlig bescheuerten und falschen Titel gelesen... *kopfschüttel* Im Bann des Elfenkönigs.. na klar doch, denn lernt man zwar erst im vierten Band kennen und er ist auch kein Protoganist, aber was solls.

    Ansonsten sag Bescheid wenn du was gefunden oder Fragen hast. Ich liebe ja vor allem auch die Reiter Trilogie. Naja, Trilogie stimmt ja eigentlich nicht, es sind vier Bücher, aber das vierte gibts noch nicht auf deutsch.

    Deine Wunschliste ist lang? *grins* Wenn ich meine ganzen zusammen zähle (ich hab sie unterteilt weger Genre, falls ich mal was bestimmtes suche), dann komme ich auf genau 499 Bücher und das ohne Fortsetzungen! Ich setze immer nur das Buch einer Reihe auf die Liste das ich als nächstes brauche.

    Mit Reihen wie Demonica oder Gilde der Jäger hast du natürlich recht, deswegen habe ich auch vor die Bücher bald zu lesen. Dann sind es schonmal 2 weniger. Ich will zumindest die eine zweite Reihe wieder weggkriegen die sich gebildet hat. Es ist nämlich echt blöd wenn man die Bücher dahinter nicht mehr sehen kann ^^. Ich hatte auch noch nie so viele gebundene Ausgaben ungelesen hier stehen, 23 sind es momentan. Die verbrauchen natürlich auch mehr Platz als Taschenbücher.

    Den ersten Elben Band von Alffred Bekker habe ich hier auch stehen. Ich hatte mir damals bei Amazon alle drei als Weltbild Ausgabe bestellt, bekommen ist aber schließlich nur der erste. Natürlich habe ich den wieder zurück geschickt, denn für das eine Buch war mir der Preis zu teuer, waren glaube ich 7€, bei Weltbild bekam man nämlich alle drei Bücher für 14,95€. Aufjedenfall hatte ich da mal in die ersten paar Seiten reingeschnuppert und mir gesagt, das Buch holste dir irgendwann noch. Habs mir in den letzten Monaten über booklooker geholt.

    Da fällt mir ein, den zweiten Land der Schatten Band habe ich auch noch ungelesen hier stehen, die Reihe wäre dann ebenso fertig. Genauso wie Darkyn, da muss ich nur noch den vierten Band lesen. *verzweifelt mein Regal ansehe* Wenn ichs genau nehme, sind da jede Menge Reihen die ich mit ein oder zwei Büchern erstmal beendet könnte. *hust* Ich darf echt nicht weiter drüber nachdenken, das macht mich gerade echt kirre.

    Ja, gegen düster ist nichts auszusetzen, aber ich glaube, danach brauch ich dann erstmal wieder was fröhliches. Ich habe vor das Buch heute noch zu beenden, die Chancen stehen gut, es ist noch früh und allzu viele Seiten hat das Buch auch nichtmehr. Stellt sich nur die Frage ob meine Laune da mitmacht.

    Eisfüße, ohja, die habe ich auch und das obwohl ich schon zwei paar dicke Socken anhabe. Wenn das so weiter geht hole ich mir gleich eine Decke aus dem Schrank. Meine Katze hats schön warm, das blöde Ding liegt auf meiner Heizung >.<' Katze müsste man sein...

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Toller Nachschub! Soul Screamer fand ich gut! Black Dagger ist immer klasse und Wächterin der Träume hat mir auch gut gefallen!

    Die TAIREN SOUL REIHE fand ich SUPER!!! Solltest du dir echt mal ansehen... auch wenn das 1. Cover schon fast an Beleidigung der Augen grenzt :)

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich wollte ich dir eine Beschreibung aus dem ersten Band abtippen, aber ich sehe gerade, zumindest die Ausgabe die ich da habe, hat sowas leider gar nicht. Ist aber auch wirklich blöd. Die Tairen Soul Saga zu beschreiben ist schwierig. Angesichts der Kurzbeschreibung könnte man meinen es handelt sich um pure Romantik Bücher, ist aber nicht so. In den ersten beiden Bänden ist das zwar sehr ausgeprägt, aber man merkt schon im ersten Band das es um mehr geht. In "Im Bann des Elfenkönigs" geht es darum das Rain Tairen Soul, der König der schwindenen Lande und der Fey, seine wahre Gefährtin bei den Menschen findet. Eigentlich unmöglich da Tairen Soul normalerweise keine wahre Gefährtin haben, das ist sozusagen der Preis für ihre Macht. Die beiden haben etliche Schwierigkeiten zu bestreiten bis sie wirklich zusammen kommen, was hauptsächlich den Magiern von Eld zu verdanken ist. Diese haben in den 1000 Jahren seit dem letzten großen Krieg damit begonnen Rachepläne zu schmieden und sind nun fast soweit um erneut einen Krieg zu beginnen. Elysetta spielt auch eine große Rolle, denn sie ist nicht nur die wahre Gefährtin des Tairen Soul, sondern sie ist selbst ein einziges großes Rätsel. Gott, ich weiß echt nicht wie ichs beschreiben soll. Die Reihe fängt sehr romantisch an, erfährt am Ende von Band 2 eine drastische Wendung und entwickelt sich von da an zur besten High Fantasy die ich je gelesen habe, dabei werden aber auch die romantischen Aspekte nicht vernachlässigt. Die Charaktere sind unglaublich toll ausgearbeitet, der Plot absolut spannend und dadurch das es sowohl Szenen aus den Sichten der Feinden, wie denen der Fey und des Königshauses (das der Menschen, wie der Name geschrieben wird will mir aber grad nicht einfallen), bekommt man als Leser einen sehr guten rundum Überblick über die Geschehnisse.

    Ich kann dir den Inhalt wirklich nicht wiedergeben ohne zu viel zu verraten, weshalb es zu diesen Büchern von meiner Seite aus auch nie eine Rezension geben wird, denn ich werde es nie schaffen alle Aspekte der Reihe so aufzuzeigen wie sie es verdienen. Ich kann dir nur empfehlen dir mal den ersten Band zu kaufen, damit wirst du nichts falsch machen. Kann mir nicht vorstellen das es dir nicht zusagen wird. Ich jedenfalls liebe diese Reihe und kann es kaum erwarten bis der nächste Band rauskommt.

    Das mit der Wunschliste habe ich früher auch so gemacht, bis mir dann immer wieder Gedanken zu Büchern kamen die mich plötzlich wahnsinnig interessierten, die ich aber schon vor einer Weile wieder runter gehauen habe. Die dann wieder zu finden ist echt eine Quälerei, seitdem lasse ich das lieber.

    Stimmt, da hast du recht. Es ist doch ein tolles Gefühl eine Reihe zu beenden und sich dann etwas anderem widmen zu können. Werde es jetzt auch erstmal so machen, anders scheint das nicht mehr zu funktionieren hier. Ich warte jetzt noch auf 2 Bücher und dann ist erstmal Schluss mit kaufen denke ich, außer es fällt mir noch irgendwas wichtiges ein, was ich momentan allerdings bezweifle.

    5€ für Seventenn Moons? Uh, will auch haben. Die Reihe interessiert mich ja brennend, aber die Bücher sind im englischen teurer als im deutschen! Wirklich blöde.

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  7. Ah, dann magst du sowas also auch ja? ;-) Wie gesagt, es ist bei mir die absolute Nummer 1. Als Anfang Januar der vierte Teil raus kam habe ich ihn zwei mal hintereinander gelesen und war selbst eine Woche später noch nicht wieder fähig ein anderes Buch zu lesen weil ich noch nicht alles verarbeitet hatte sondern die Geschichte mich immernoch gefangen hielt.

    "Blood Magic" soll ja nicht so gut sein, zumindest habe ich das bei einigen Bloggern gelesen. Gibts bei dir dazu eine Rezension? Wenn ja dann habe ich die verpasst.

    Da hast du wohl recht, bei der größe meines Subs hätte ich bestimmt genug Lesetstoff für... hm.. mindestens bis Mitte 012 denke ich. Dennoch, ich habe nicht vor komplett neue Sachen zu kaufen, sondern eben nur Fortsetzungen zu den Reihen die ich habe. Vor allem zu denjenigen wo die Protoganisten nicht jeden Band wechseln. Da sind die Geschichten dann meist komplexer und es fällt schwerer mit dem weiterlesen zu warten.

    Was Rezensionsexemplare angeht bin ich momentan auch nicht besser als du. Habe schon lange nicht mehr so viele hier stehen gehabt. Aber mit "Nacht" bin ich fast durch. Fehlen nur noch gut 45 Seiten oder so. Das lese ich gleich noch fertig, dann wird die Rezi geschrieben und dann mal schauen. Es ist ein Buch mit viel Rätseln das von mir zwar nur eine 3/5 bekommen wird, auf dessen Fortsetzung ich aber dennoch sehr gespannt bin.

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  8. Der erste Band wurde vom Verlag neu aufgelegt weil das Cover absolut nicht zum Rest der Reihe passte. Hier der Link zur neuen Ausgabe:

    http://www.amazon.de/Im-Bann-Elfenkönigs-C-L-Wilson/dp/3404187369/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1320960045&sr=1-1

    Die Rezi zu "Nacht" ist jetzt auch online. Oh, wenn du um Fünf aufstehen musst, solltest du wirklich langsam mal ins Bett gehen. Viel Spaß morgen ^^

    Liebe Grüße,

    Conny

    AntwortenLöschen
  9. uii supi neuzugänge ^^ und ich muss sagen : kathryn smith ist hammer und so auch hoffentlich wächterin der träume (was ich übrigens selbst noch lesen muss ;D) bin auf die rezi gespannt!

    lg july

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Bücher! Bin total gespannt auf die Rezis. Mit "Black Dagger" wollte ich auch anfangen, aber ich finde nie den ersten Teil in einer Buchhandlung! Immerhin habe ich den 1. Teil als Mängelexemplar bekommen. Bin jetzt mal gespannt, wann ich den ersten irgendwann finde. Ist ja wieder so ne Endlosreihe. Ist es denn bei Band 17 immernoch spannend? :D

    Liebe Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  11. Danke das werde ich machen ^^ Und das Buch ist der erste Band der neuen Reihe von G.A Aiken *.* Hab mich total darüber gefreut, weil die in amazon.de erstmal Anfang Dezember liefern wollten und jetzt hab ich es schon *freu* :'D Ich liebe diese Autorin ♥.♥ Wünscht dir auch noch ganz viele entspannende Momente, am besten mit einem Buch ^^
    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  12. Schööne Bücher hasdt Du da neu. Ich hab von den Träumen das erste immer noch hier und immer noch nicht gelesen :)

    Meine Rezi zu Delirium ist schon fertig, nur noch nicht veröffentlicht .. HAMMER kann ich nur sagen ... endlich mal wieder eine Goldwertung bei mir :)

    AntwortenLöschen
  13. An mein neues Design gewöhnst du dich schon :-) Soul Screamers kann ich nur empfehlen. Wenn ich mich richtig erinnere habe ich das an einem Abend durch gehabt.
    Schönes Wochenende wünsch ich dir.

    AntwortenLöschen