6/28/2015

Sucht-Nachschub: Das ist wie Seelenschokolade :D

Also eigentlich müsste ich ja mal noch ein paar Rezis schreiben. Und dann wäre da noch ein Monatsrückblick und in paar Tagen ja der nächste. Und dann hab ich da noch 2 wünschenwert-Posts auf dem Schirm. Und achja ... -- kennt ihr sicherlich. Stattdessen zeige ich euch wenigstens meine Neuzugänge, denn die werden auch mehr und mehr. Da ich aber die Junis gerne im Juni zeigen will ... also. Schwafelschwafelzülz. Here they are! ;)



Fangen wir mit Brandon Sanderson an. Gut 1.800 Seiten epischer Lesestoff, den ich einfach schon auf unepische weise inhaliert habe und nun hier sitze und ein paar Tränchen verdrücke, weil der nächste Band im englischen erst irgendwann 2016 erscheint. Es ist zum heulen/Mäuse melken/schreien/*hier bitte alles bekannte und unbekannte einfügen*. Die Worte des Lichts und Die Stürme des Zorns sind im engl. Band 2. Im deutschen bin ich irgendwie froh, dass es aufgeteilt wurde, ich will mir nicht vorstellen ein Buch mit dieser Seitenzahl stundenlang in der Hand zu halten. Autsch. Dafür sind beide Cover richtig toll geworden und passen, wie auch die Titel, wunderbar zu Geschichte. Das weiß man natürlich immer erst hinterher, aber! Und so! Weil! Ihr wisst schon! ♥ Ich weiß ja nicht, ob ihr schon mal was von Sanderson gelesen  habt, aber auch Mistborn hat mich schon richtig, richtig begeistert. Elantris fand ich cool, aber nicht so durchschlagend wie Mistborn und nun die Sturmlicht-Chroniken. Mal schauen, welche Sanderson-Bücher ich als nächstes für mich entdecke. 


Die Königin der Schatten stand schon auf meiner WuLi, als heraus kam, dass es im deutschen erscheinen wird. Die Buchhändlerin meines Vertrauens hat schon angekündigt, dass ich es Lieben muss. Sie selbst hat es wohl auch mal eben flott verschlungen und kann die Fortsetzung gar nicht abwarten. Na, wenn das mal nicht meine Erwartungen hoch schraubt?! xD Aber ich bin guter Dinge, dass es mir gefällt. Bisher gabs ja echt viele gute Stimmen für dieses Buch und ich fahre ja momentan sowieso wieder so auf High Fantasy ab. Booyah!


Und von wegen abfahren - man bemerke den miserablen Übergang nun einfach nicht - ... Suans Geschichte in der Grover Beach Team Reihe geht loooohos. Verknallt hoch 2 kam gestern bei mir an und ich habs ebenfalls direkt inhaliert. Das Cover und ich werden wohl niemals best friends, aber die Geschichte ist einfach nur haaaaaaaaach. *-* Ihr wisst schon? Wenn ich bedenke, dass ich diese Reihe erst gar nicht lesen wollte, weil Band eins ja so nach Fußball aussah und ich dachte: "Baaaah, Fußball?" ABER! Lasst euch nicht abschrecken. Es sind wunderbar süße Geschichten. ♥


Dann hatte ich die letzten Wochen echt Glück bei Mängelexemplaren. Ich kaufe ja schon längst nicht mehr alles, aber ich habe da so ein paar Bücher auf der WuLi und wenn ich die entdecke. Bämm! :D Wie Weihnachten. Unter anderem habe ich bereits den ersten Band der ShadowDwellers hier und nun auch noch Sagan ergattert. Fehlt noch der zweite, aber da komme ich dann locker heran. Die ShadowDwellers sind übrigens 3 SpinnOff Bände der Schattenwandler und da ich die ja nun alle schon gelesen habe ... *ausredeausredeausrede*


Auch diese beiden Schätze waren meine ergatterten Mängelexemplare. Ich höre euch jetzt schon 50:50 schreiben "Baaaaaah, Rush of Love D: " und "Waaaas Rush of Love ♥ " -- Freunde. Ich fand Band eins eigentlich ganz gut und sammel mir die anderen Bände jetzt mal so zusammen. Da hab ich doch mittlerweile 3 Bände oder so gewonnen und da fehlt ein bisschen was zwischen. xD Rush of Love: Vereint ist also doch irgendwie ein WuLi-Buch. Daaaaaaann, tatatatatatadaaaaaa *tusch* Wait for you! Ich habe ja am Mängelexemplar-Tisch ein bisschen hyperventiliert, weil ich das ja haben mag, aber wegen so vieler angefangenen Reihen bisher nicht so recht wusste ob ich es jetzt schon anfangen soll oder eher doch nicht oder eher ODER. xD Tja. Ich denke es war Schicksal, was sagt ihr? :P


Amen.

Kommentare:

  1. Hi!
    Diese Party ist mir auch am liebsten, toller Spruch ;-)
    (Und interessante Neuanschaffungen.)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Die Königin der Schatten habe ich mir auch gegönnt. Meine beste Freundin hat das Buch im Original gelesen und geliebt, daher musste das sein. Wollte eigentlich schon anfangen, bin aber in einem anderen High Fantasy Buch hängen geblieben. Und jaaaa awww - Sanderson <3 Ich finde es auch grausam, dass wir auf den nächsten Teil noch so lange warten müssen. Im Deutschen werden es zumindest irgendwann 20 Bücher sein. Und ich bin sicher, ich werde jedes einzelne lieben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte "Die Königin der Schatten" auch noch nicht lesen, aber bald bald baaahaaald *träller* :> Ich freu mich schon auf mehr Sanderson, muss mal gucken was ich als nächstes inhaliere. :D

      Löschen