10/19/2011

2 Wochen & mein Kopf explodiert bald

Oh, wo sind nur die Tage hin, in denen ich wundervolle Freizeit hatte. In denen ich nach hause kam und mich in aller Ruhe entspannen konnte, nach einem Buch greifen konnte, andere Probleme hatte als lernen, lernen und ... ja genau ... lernen. Tage, in denen mein Nachmittag/Abend in etwa so aussah:

 Himmlisch, nicht wahr? *sfz*

Es ist nun mal so ... Ich bin derzeit im dritten, und somit letzten, Berufsschulblock meiner Ausbildung und da ab nächste Woche Herbstferien sind (in denen ich somit arbeiten muss) meinen unsere Lehrer, dass erst einmal gefühlte 100 Klausuren geschrieben werden müssten. 
Richtig stressig wurde es ab letzter Wocher und ich komme einfach nicht davon weg. Kosten und Leistungsrechnungsklausur hier, Gruppenreferatsvorbereitungen dort, Arbeitsrechtsklausur hier und dann noch eine höllische Klausur im Familienrecht. Ich mache nicht viel mehr als etwas herauszuschreiben/aufzuschreiben und zu lernen. Und wenn ich damit fertig bin, das ganze gleich noch mal und immer ein neues Thema und immer wieder bin ich von neuem überfordet und büffel bis mir der Kopf qualmt.

Täglich ändert sich mein Wohnzimmertischszenario.


Dass ich bei all dem nicht zum lesen komme macht mich fast wahnsinnig. Ich hänge seit 4 Tagen an Zwielichtlande und dass ich nicht durch komme liegt auf keinen Fall an der langweiligen Handlung im Buch. 
Und nun, da ab nächste Woche die Herbstferien beginnen und ich arbeiten muss, wird es nur bedingt besser, denn ich muss wieder Ausarbeiten für die Schule fertigstellen und wieder für (zum Glück nur) eine Klausur lernen.

Das einzige worauf ich mich nun freuen kann ist der 28.10., denn da habe ich Geburtstag und ich feriere mit meinen Besten.

Was ich mit all meinem Geschnatter hier sagen möchte ist, dass ihr bald bestimmt wieder etwas mehr von mir hört - sobald ich endlich wieder regelmäßig zum lesen komme. :)

Kommentare:

  1. Ist das ein Eiscaffee der da so hübsch neben dem Herren der Unterwelt Band steht? Wenn du mir so einen mal machst komme ich gerne vorbei :D Sieht echt lecker aus.

    Ansonsten bleibt nur eins zu sagen: Nach einer schlechten Zeit, kommt auch wieder eine gute (natürlich auf deine nicht vorhandene Zeit für Bücher beziehend)

    AntwortenLöschen
  2. Mach schonmal einen, ich bin in einer halben Stunde da ^^

    AntwortenLöschen