4/06/2015

The Secret 02. Für immer Ella und Micha - Jessica Sorensen

Kurzbeschreibung


Während Micha sich einen Traum erfüllt und mit seiner Band auf Tour geht, ist Ella ans College zurückgekehrt. Sie sehnt sich nach Micha, aber in letzter Zeit sind die gemeinsamen Momente selten geworden. Zugleich machen die Abgründe in ihrer Familie es Ella schwer, an ihr Glück zu glauben. Sie will Micha auf jeden Fall davor schützen, und eines Tages trifft sie eine radikale Entscheidung, die sie für immer von ihm entfernen könnte.


Autor

Die Bestsellerautorin Jessica Sorensen hat bereits zahlreiche Romane verfasst. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in den Bergen von Wyoming. Wenn sie nicht schreibt, liest sie oder verbringt Zeit mit ihrer Familie.

Fazit

Zwei Monate sind seit dem Ende des ersten Bandes, Das Geheimnis von Ella und Micha, vergangen und der Alltag kehrt ein. Micha ist auf Tour und Ella studiert weiter in Vegas. Doch mit dem Alltag kehren auch Ellas Probleme zurück und der Abstand zu Micha macht ihr unglaublich zu schaffen. Wie können die beiden so ihre Beziehung leben? Dies und vieles mehr erfahren wir nun hier, in diesem zweiten Band.

Ellas Probleme sind ja bereits seit dem ersten Band bekant und nun rücken sie sehr weit in den Vordergrund und legen die Grundlage dieses Bandes. Die Handlung wurde rund um ihre kaputte Psyche geschaffen, was natürlich die Grundlage für einige Probleme in der vermeidlichen Idylle Ella und Micha sorgt. Es geht um Vertrauen, Liebe, Angst, Familie, Zuneigung und zeigt einmal mehr auf, was eine Familie kaputt machen kann. Doch nicht nur Ella kämpft mit ihren Dämonen, auch Micha hat es nicht einfach. Und so stürzen sich die beiden einzeln, sowie gemeinsam in ihre Probleme und richten beinahe mehr schaden an als gut für sie währe. 

Nun, die Grundlage dieser Geschichte ist nicht gerade mein Favorit. Ich habe die Geschichte zwar gerne gelesen und sie war schlussendlich sogar unterhaltsam, aber grundsätzlich fand ich, dass dieser Band gar nicht mehr hätte sein müssen. Gelesen habe ich ihn jedoch, um im Anschluss endlich die Geschichte um Lila und Ethan lesen zu können, ohne, dass mir hier irgendwelche Lücken entgegenspringen. Zum Glück sind auch letztere wieder vertreten, denn als beste Freunde unseres Protagonistenpaars sind Lila und Ethan ein Muss. Sie haben zwar keine besonders großen Auftritte, aber gerade zum Ende hin gibt es ein paar Andeutungen zur Vorbereitung auf den kommenden Band. Ich bin also gespannt. Hier war ich jedoch ein bisschen genervt von diesem Pseudothema. Natürlich handelt es sich um wichtige Themen, aber ich finde nicht, dass man dies in einem extra Band hätte breit treten müssen. Jedoch mag das jeder anders sehen. 

Insgesamt war das Buch nett, unterhaltsam und schnell zu lesen. Ella und Michas Geschichte war für mich zwar schon nach Band eins abgeschlossen, doch für Liebhaber des Paars ist dies noch einmal eine gute Fortsetzung. Ich freue mich nun umso mehr auf Lila und Ethan.

3/5 Sternen


Informationen zum Buch
Autor: Jessica Sorenson
Verlag: Heyne
Taschenbuch: 352 Seiten
Preis: 8,99 €
Kindle: 7,99 €

Informationen zur Reihe
1. Das Geheimnis von Ella & Micha
2. Für immer Ella & Micha
3. Verührt: Lila & Ethan

Kommentare:

  1. Die Reihe steht ja auch schon auf meiner Wunschliste, seit der Hype um die Bücher los ging, allerdings hab ich mir bis heute noch keinen einzigen davon gekauft. Klingt jetzt auch eher nach kurzweiligem Lesevergnügen - was zwar nicht schlecht ist, aber wie du sicher weißt hab ich grad genug Bücher. :D Die müssen also noch ein bisschen warten...^^

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du eh noch keins hast, dann lies lieber die Bücher aus dem Romance Edition Verlag. Lexi Ryan und/oder Nyrae Dawn. Die sind um einiges besser und weniger kurzweilig :D

      Löschen
  2. Ich geistere jetzt schon sehr lange um die Bücher herum und sträube mich immernoch dagegen sie zu kaufen :D mal gucken wie ich mich entscheide^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lies Lexi Ryan und Nyrae Dawn aus dem Romance Edition Verlag, die sind um einiges besser als die hier :D

      Löschen
  3. Oh ja, wir sehen diesen zweiten in etwa gleich. Kurzweilige Unterhaltung, die sich schnell weglesen lässt, aber für mich war es auch nur ein Aufwärmen des ersten Bandes. *"Lila & Ethan" haben mir dann wieder besser gefallen. (Da fällt mir ein, dass ich da noch die Rezi schreiben sollte .... )

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lila & Etahn will ich, verdammt noch mal, seit Band 1 lesen. :D Habe jetzt bei Band 2 auch nur so knallhart und schnell weiter gelesen, damit ich das dann lesen kann. Klar, die Geschichte hier war ganz nett, aber deine Formulierung trifft es ganz gut "aufgewärmt". Wobei ich glaube, dass absolute Fans der Reihe wohl wirklich froh über den zweiten Band sind, ich kenne das ja ... wenn man total hin und weg von einer Geschichte ist will man eben MEHR! :D

      Löschen