4/05/2015

Sucht-Nachschub: Der April, der kauft was er will ... oder: Wie ich eine weitere lahme Ausrede erfand

Eigentlich wollte ich noch auf zwei kurze Geschichten warten, bevor ich euch meine neusten Neulinge vorstelle, aber die Post braucht aufgrund der Streiks ja ein bisschen länger. Also muss es halt erstmal ohne gehen. :)



Nachdem ich jetzt Stadt der Finsternis gelesen hatte, habe ich große Lust diese Reihe auch endlich weiter zu lesen. Hier fehlt mir bisher zum Glück nur Band 3. Spinnenjagd kann aber auch nur gut werden, denn in den vorherigen Bänden war die Geschichte schon so klasse gewesen. Ich freue mich auf jeden Fall sehr darauf.


Lange, lange und gefühlt noch länger ist es her, dass ich was von Poppy J. Anderson gelesen habe und es wird Zeit. Küsschen vom Osterhasen ist ja nun schon etwas älter, aber es passte Jahreszeitlich einfach überhaupt nicht, aber jetzt wirds Zeit! Liebe, Kriese Footballspiele und Cheerleader küsst man nicht sind die beiden neusten Werke der Autorin, wobei ersteres auch eher eine Zwischengeschichte sein soll. Wir werden sehen. Da ich Poppys Geschichten liebe, bin ich guter Dinge dass auch diese hier wieder richtig gut sein werden. ♥



Ich weiß noch als es darum ging, ob KGI überhaupt weiter überstzt werden soll und ich total geschockt war, dass es evtl. eben nicht passieren könnte, denn ich finde ja, dass die Bücher nach und nach immer besser geworden sind und habe mich entsprechend natürlich auf Band vier gefreut. Jetzt ist Gefährliche Hoffnung schon eine ganze Weile veröffentlicht, Band fünf ist geplant und ich glaube sogar der sechste ebenfalls, also ... Du musst mal weiter lesen, Sarah.


Die Tage gab es im Marktkauf mal wieder, seit langem, Mängelexemplare und es war sogar was für mich mit dabei. Da ich ja so nach und nach auch die Bücher von Jessica Sorensen lesen mag, ist Die Sache mit Callie und Kayden ja genau richtig. Aber erst muss ich die Geschichte mit Ella und Micha beenden. :)

Kommentare:

  1. "Der April, der kauft was er will" *lach* ein super Titel, es beruhigt mich ja, dass andere auch so viele Bücher kaufen^^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Monat hat gerade erst angefangen und es artet schon wieder aus :D

      Löschen
  2. Ich muss mir wirklich mal die Taschenbuchausgaben von Poppy J. Anderson holen! Ich mag ihre Football Reihe total gerne und bin auch schon sehr gespannt auf ihre neusten Bücher!

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Neuzugängen :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, ich liebe ihre Bücher. Klar war da mal das ein oder andere zwischen, das mit nicht ganz 100%ig gefiel, aber im großen und ganzen bin ich total hin und weg von den Titans. ♥

      Löschen
  3. Schöne Neulinge, Sarah! Du wirst "Spinnenjagd" LIEBEN, das Buch war der Wahnsinn und ist definitiv mein Buch des Monats März. Ich bin da schon sehr, sehr gespannt drauf, wie es dir gefallen wird, bitte lies es schnell. :D Und ja, die Maya Banks ist im April dran und die Rezi dazu kommt dann hoffentlich auch bald. :)

    Liebste Grüße und noch einen schönen Ostermontag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand ja schon die ersten beiden Elemental Assassin Bände total toll und so kann es nur toll bleiben und/oder besser werden. *gg*

      Löschen
  4. Schon wieder Jennifer Estep - soll das ne Botschaft sein? :D

    Und Poppy *___*
    "Küsschen vom Osterhasen" ist echt süß, die anderen beiden liegen noch auf meiner WL, werden aber seeeeeeeehr bald davon entfernt und gelesen ♥

    Ganz viel Freude damit ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Botschaft. Buchempfehlung. Heimliche Gehirnwäsche. Nenn es wie du willst. :DD

      Löschen
    2. Heimliche Gehirnwäsche passt prima! xDDD
      Ist vermerkt ;)
      Aber erstmal sind wirklich die Frost-Bücher dran. Oder doch erst die Spinnen-Bücher?! Die sind ja schon ein bisschen weniger von der Anzahl.... Hmmmm...
      Hast Du dazu ne Gehirnwäsche parat? :D

      Löschen
  5. Das sind alles so tolle Bücher, da braucht es doch gar keine Ausrede - die Bücher muss man einfach haben! :P Gin Blanco ist eine tolle Heldin und ich hoffe, dir gefallen ihren nächsten Bücher auch so gut wie mir! Das Einzige, das mich ein bisschen störte, waren die vielen Wiederholungen zu Beginn - die sind toll, wenn längere Zeit zwischen den Bänden vergeht, aber wenn man Reihenlesen betreibt kann das etwas störend sein. Aber die Geschichten gleichen das wieder aus :)
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich bei der Stadt der Finsternis Reihe auch nicht von den Wiederholungen am Anfang stören lassen. Das macht schon irgendwie eine gute Reihe aus, wenn man nochmal ein paar Gedankenstützen bekommt und nicht einfach voraus gesetzt wird, alles detailgenau noch zu wissen. :D Ich freu mich auf jeden Fall drauf. ♥

      Löschen
  6. Sooo, wo fange ich denn an? Hallo erstmal...:-)

    Die Estep...OO...Spinnenkuss hatte ich mir letztes Jahr irgendwann gekauft, und das war es dann auch. Gesehen, gekauft und ab auf den SuB....Meinste ich sollte es schnell nachholen?

    Poppy und Ich, Ich und Poppy....*grins*...wenn man mal bedenkt das ich, glaube ich, die ersten 5-6 Teile ihrer Titan-Reihe auf dem Kindle habe, den ersten Teil von rororo auf dem SuB und nach andere Kurzgeschichten als E-Book, habe ich erst letztens zum ersten Mal etwas von ihr gelesen. Was sagt uns das?......Vielleicht lege ich ja mal nen Poppy Monat bzw. ne Poppy-Woche ein...wird ja sonst immer mehr. Wobei ich ja hoffe das rororo auch die anderen Teile der Titans rausbringt, die Cover haben es mir einfach angetan <3

    Die Geschichte um Callie und Kayden finde ich persönlich schöner und interessanter als Ella & Micha....bin mal gespannt was du dazu zu sagen hast :D

    Nun aber schnell das restliche Osterfest genießen bevor es morgen wieder zur Arbeit geht *würg* aber muss ja nur 3 Tage....

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo erstmal :D

      Also die Elemental Assassin Reihe hat mich ja gepackt. Direkt seit dem ersten Band und ich mag sie sehr gerne. Die Bücher lassen sich auch richtig klasse lesen und ziehen sich nicht. Der Schreibstil machts. :) Ich sage: Nachholen. Weiß aber selber wie das mit dem SuB so ist. ;DD

      Ich habe die letzten Poppy-Bücher nur noch nicht gelesen, weils immer so schnell vorbei ist und ich habe eisern ein bisschen "gesammelt", dann kann ich demnächst wieder die volle Poppy-Power genießen. Hach. *schwärm*

      Also ich lese ja gerade Ella & Micha 2 (will unbedingt endlich Lila & Ethan lesen!!!!!) und mich nervt Band 2 irgendwie ein bisschen, hach, weiß auch nicht. Du bist aber glaube ich die erste, die mir sagt, dass Callie & Kayden besser sei, von vielen anderen habe ich genau das Gegenteil gehört, aber ich lasse mich da einfach überraschen. :3

      Dir noch eine schöne Rest-Woche und, dass sie sich nicht in die länge zieht, so dass ganz schnell wieder Wochenende ist!

      Grüße!

      Löschen
    2. Da fällt mir ein das ich auch noch Lila & Ethan lesen muss oO...aww, ich glaube das mache ich gleich als nächstes, hatte ich doch schon im ersten Band von Ella & Micha gemerkt das sich da was anbahnt ;-)

      Löschen
    3. Vor allem will ich seit dem ersten Band wissen WAS sich da anbahnt!! :DD

      Löschen