2/10/2017

wünschenswert: Langes Warten zahlt sich aus ♥

Ihr glaubt nicht, wie sehr ich mich auf dieses Buch freue. Spätestens nach Kirschroter Sommer und Türkiesgrüner Winter war für mich klar, dass ich mehr von Carina Bartsch lesen möchte. Zwischenzeitlich erschien ein Ebook mit Kurzgeschichten und hat für kurze Zeit mein Herz erfreut, doch war das eben "nur" digital und ich liebe es doch Bücher in den Händen zu halten. Und nun kommt endlich wieder ein neues Buch auf den Markt. ♥ Ich bin sooo gespannt darauf! Leider erscheint das Buch erst am 23. Juni 2017, aber immerhin noch in diesem Jahr. 


Inhalt
Das Leben könnte so einfach sein wäre es manchmal nicht so verdammt schwer. Jana schläft am liebsten unter dem Bett. Collin friert gerne. Jana wünscht sich vertraute Menschen um sich herum. Collin möchte mit anderen Menschen nichts zu tun haben. Auf Sylt begegnen sich die beiden in einem Wohnprojekt und leben für die nächsten zwei Jahre Zimmer an Zimmer. Da ist eine Mauer, die sie trennt. Und eine Tür, die sie verbindet.

Kommentare:

  1. Sehr cool, ich freu mich auch schon drauf :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Es ist schon lange, lange her, dass ich was von Carina Bartsch gelesen habe :o x)

      Löschen
  2. Ich warte auch schon ganz gespannt auf das neue Buch aus der Feder von Carina Bartsch. Sind ja "nur noch" 4 Monate Wartezeit. Vielleicht statte ich währenddessen noch einmal Emily und Elyas einen Besuch ab <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hattest du auch die Ebook Kurzgeschichten von ihr gelesen? :)

      Löschen
  3. Das klingt absolut toll. Ich bin gespannt, was sie sich wieder hat einfallen lassen. (^.^)

    LG Doreen

    AntwortenLöschen