12/19/2015

Hohoho, happy holiday


WAS. FÜR. EIN. DEZEMBER. Ich sag's euch, das war anstrengend und nun habe ich gleich die hälfte meines ersten Urlaubstages verschlafen. Ich fühle mich fast ein bisschen schuldig meinen Blog vernachlässigt zu haben, aber zwischen einer Autopanne auf der Autobahn am 1. Advent bis hin zu einem A... an Arbeit und Weihnachtsfeiern ist nun das ja auch bald schon wieder vorbei.

Ich hoffe sehr, wenigstens in den kommenden Tagen etwas mehr für euch vorbereiten zu können, denn ich habe es doch geschafft diesen Monat ein bisschen zu lesen, denn die liebe Franzi hat mich angefixt, indem sie mir den ersten Band der O'Neil Brothers zum nachträglichen Geburtstag/ vorträglichem Weihnachten schickte. Ich kann euch versichern, dass dies wundervolle Liebesgeschichten für die Vorweihnachtszeit sind und sie lassen sich hervorragend zwischendurch verschlingen. 

In den kommenden Tagen gibt es dann hoffentlich ein paar Rezensionen, es stehen noch Monatsrückblicke aus und auch ein Gewinnspiel zu Sarah Saxx' Threesome, welches eigentlich schon längst durch sein sollte. Doch dann wird es eben etwas weihnachtliches. :* Ich begebe mich dann wieder ans Geschenke-Einpacken und wünsche euch und euren Lieben schon einmal schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund und treibt's nicht zu bunt. 

Kommentare:

  1. Oh je, das hört sich stressig an! Ich wünsche dir trotzdem eine besinnliche Vorweihnachtszeit und freue mich über jeden Beitrag von dir :-)

    LG Desiree

    AntwortenLöschen