5/10/2015

Sucht-Nachschub: So viel Neues, so viel Tolles!

Ich werde das ganze heute mal etwas kürzer halten, weil ich momentan einfach nicht die Zeit habe hier groß und langatmig zu bloggen. Seit dem 01. Mai bin ich in einem neuen Job und bevor sich das alles wieder so einigermaßen einpendelt, habe ich unter der Woche das Gefühl, dass ich einfach nichts schaffe. Also muss das am Wochenende eben erledigt werden. Also, los gehts. :D



Ich glaube es ist jetzt 2 oder 3 Wochen her, da konnte man beim Verlag direkt ein paar signierte Exemplare dieses Buches kaufen. Da ich Onyx noch nicht hier hatte, fand ich das Angebot natürlich doppelt klasse und habe es mir bestellt. Here it is. Wann ich jedoch dazu komme es zu lesen ist noch unklar, aber die Reihe ist im deutschen ja auch noch nicht abgeschlossen -- also keine Hatz. 


Nachdem ich die Tage den ersten Band gelesen habe - noch unrezensiert - habe ich mir letzten Sonntag (verkaufsoffen) gleich mal Band zwei, Wie Blut so rot, gekauft. Also das Ende des ersten Bandes macht es ja schon fast zwingend notwendig direkt weiter zu lesen. Vor allem wenn man die Geschichte wirklich mag. Ich fand Wie Monde so silbern wirklich klasse. Diese Dysto-SciFi-Stimmung war klasse und ich freue mich auf mehr.


Dann hatte ich bei Bloggdeinbuch Die Entscheidung des Flammenmädchens ergattern können und nach sage und schreibe 5 Wochen ist es dann gestern auch bei mir ankommen. Keine Ahnung was da so lange gedauert hat, aber immerhin hatte ich noch genug Zeit Band zwei zu lesen. xD Auf der Suche nach Mr Grey musste ich vor allem deshalb haben, weil es von Emily Bold ist. Ich hatte es eigentlich schon beim letzten Neuzugangpost hier, aber total vergessen es vorzustellen. "Autsch ist ein schlechtes Saveword" hat mich ja irgendwie neugierig gemacht, vor allem, nachdem ich ja nun auch kein SoG-Fan bin. ;)


Sternenmeer. Jaaa. Da warte ich schon seit Monaten drauf! xD Schade nur, dass mir momentan einfach die Zeit fehlt alles zu lesen, was ich gerne hätte. Doch ich hab es schon mal hier und dann kann ich es bei Gelegenheit halt einfach aus dem Regal ziehen. Tanjas Geschichten "Emily Lives Loudly" und "Wir sehen und gestern" haben mir jedenfalls sehr gut gefallen, weshalb ich natürlich echt sehr froh bin endlich auch ein Taschenbuch von ihr hier zu haben. Mein Herz und andere schwarze Löcher - MhuasL xD *Nalla anschiel* - war eher so ein Kauf nach Bauchgefühl. Ich habe schon die Leseprobe gelesen und bin mal gespannt. Scheint ja keine allzu leichte Kost zu sein, aber irgendwie spricht es mich doch an. Ich wills halt einfach lesen. Punkt. :D


Gestern kam überraschend der dritte New York Titans Band vom Verlag bei mir an. Keine Ahnung wieso. Überraschungspost halt. :D Gelesen habe ich die Titans ja schon bis Band 10 und kann euch die Reihe auch nur wärmstens empfehlen. ♥ Wunschlos unglücklich ist eine eher ungewöhnliche Geschichtensammlung, welche die Autorin Carina Bartsch in ihrem Schandtagen Verlag herausgebracht hat. Ich hatte das Glück ein Exemplar beim Autor selbst zum Welttag des Buches zu gewinnen und habe sogar schon reingelesen. Keine leichte Lektüre, muss ich sagen, aber die erste Geschichte gefiel mir echt gut. Wahnsinnig gut gemacht. 


Brathe: Jax & Sadie habe ich auf irgendeiner Fanpage gewonnen - ja, ich weiß es ehrlich nicht mehr. Die Aktion war nicht einmal zum Welttag des Buches und ich bin mal gespannt. Bei all den Büchern der Autorin kommt ja kein Mensch hinterher. Wahnsinn! Daaaaaaann habe ich Glück gehabt und mir wurde vom Verlag Together forever: total verliebt zugeschickt. Die meisten Stimmen zu diesem Buch, sprechen sich ja äußerst positiv aus. Entsprechend freue ich mich natürlich ... übrigens war ich überrascht wie dünn das Büchlein doch ist. ^_^

Kommentare:

  1. So viele schöne Bücher. *_*
    Einige davon stehen auch auf meiner WuLi.
    Viel Spaß beim Lesen. :D

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, von der Aktion vom Carlsen Verlag habe ich gar nix mitbekommen :(
    Together Forever habe ich gestern beendet und fand es wirklich gut!
    Viel Spaß beim lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Together Forever macht mich echt neugierig, eben, weil so viele Leser es gut finden. Das ist ja nicht mehr selbstverständlich bei all den vielen Büchern in dem Genre. :D

      Löschen
  3. Hey du:-)
    Das sind ja richtig tolle Neuzugänge. Ich wünsche dir ganz viel Freude damit. "Together Forever" fand ich auch ziemlich gut:-) Hoffe dir macht es auch soviel Spaß es zu lesen. Das mit dem signierten "Onyx" Band ist ja cool. Ich habe gerade "Opal" beendet, vorsicht Cliffhanger;-)
    Liebe Grüße, Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Du hast "Auf der Suche nach Mr. Grey" noch nicht gelesen? :o
    Dann wird's Zeit :D Es fließt einem echt von der Hand und - das hab ich letztens noch irgendwo kommentiert - man hat hier mit einer tollpatschige Protagonistin mit ahnungslosem Power-Charme zu tun, was echt lustig ist! 100%ige Leseempfehlung! ♥

    "Sternenmeer" ist auch noch auf dem Flatterweg zu mir *.* Und MHuasL - da hatten wir es ja schon drüber :D

    Aber auch die anderen Bücher sprechen mich an :)

    Viel Spaß damit!!! ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Neuzugänge,
    ein paar davon stehen auch auf meiner WuLi :)
    wünsche dir viel Spaß und Zeit zum lesen :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey =)

    Das sind ja richtig tolle Bücher die da bei dir eingezogen sind =)
    "Wie Blut so rot" liegt noch auf meinem SuB und ich muss es echt mal bald lesen. Band 3 liegt auch schon hier bereit =)
    "Auf der Suche nach Mr. Grey" habe ich schon gelesen und es ist eine tolle kleine Story <3
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen =)

    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  7. Von Flammenmädchen hab ich mir ja jetzt den ersten zugelegt :D Und das Buch von Tanja...ich wiiiiiill >.<
    Wie Monde so silbern subt noch, genau wie der zweite Band :D xD *hust*
    Aber hübsche menge Bücher! :P

    AntwortenLöschen
  8. Erstmal wünsche ich dir für deinen neuen Job alles Gute und hoffe, dass der Einstieg gelungen ist für dich. Ich drück dir die Daumen, dass es bald alles einpendelt :)

    Bei der Lunar Chronicle Reihe solltest du dich allgemein auf Enden einstellen, die einen neugierig zurück lassen. Das ist bei den nächsten Bänden genauso. Man lernt immer mehr Charaktere kennen, die Welt vergrößert sich ungemein und von alle Seiten gibt es neue Entwicklungen. Die Wartezeiten können da leider sehr gemein werden ;)
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! ♥ Es ist auf jeden Fall richtig gut, kein Vergleich zu meinem alten Job. Es ist nur ungewohnt nach ein paar vielen Wochen Auszeit am Morgen vor 6 aufzustehen. xD

      Das mit den Enden der Luna Chronicle habe ich schon gehört. Ich setze da jetzt total auf Band 4, immerhin hat das ne Meeeeeeenge Seiten. :D

      Löschen
    2. Oh, das glaub ich dir - in den neuen Rhythmus reinzukommen ist gar nicht so einfach und dann zu dieser Uhrzeit.

      Ja, an die 800!!! *.* ich kann gar nicht erwarten zu sehen was sie da alles erzählt und was geschehen wird.

      Löschen