9/30/2014

Sucht-Nachschub ♥

Beginnen wir doch mit dem Schätzchen auf das ich mich schon richtig gefreut habe. Ich kann euch ehrlich sagen: Dieses Buch ist unglaublich schön. Überall golden auf schwarz und das sieht einfach fantastisch aus! Ich selbst habe bisher noch kein einziges Buch von Kay Meyer gelesen, aber ich habe den Autor schon länger auf dem Schirm, nur haben mich zum Beispiel seine letzten beiden Bücher optisch schon mal gar nicht angesprochen und ich brauchte da scheinbar einen kleinen gold-schwarzen Anreiz. 
Here it is. 

Die Seiten der Welt

„Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“

Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. 
Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.

~~~

Und tadaaaa. Endlich gibt es wieder ein neues Buch von Michelle Raven und obwohl ich gerade das Genre Romantic Thrill stark vernachlässige steht sie noch immer weit oben auf meiner Favoritenliste, wenn es um RT geht. Dieses Mal hatte ich einfach mehr Glück bei Vorablesen und freue mich schon richtig drauf. Die Leseprobe war schon echt vielversprechend. Ein bisschen vorsichtig bin ich aber dennoch, denn der vierte Hunter-Band und der dritte Turt/Le-Band haben mir einen kleinen Dämpfer verpasst. Da fehlte irgendwie ETWAS. Hach, ich weiß auch nicht.

Crossroads: Ohne Gnade

Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet.

(Quellen: Amazon.de)

Kommentare:

  1. "Die Seiten der Welt" steht auch auf meiner Wunschliste! :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, "Die Seiten der Welt" will ich auch unbedingt haben! *_*
    (Das wirst du jetzt wohl noch ein paar Mal hören xD).
    Bei mir ist es bloß so, wenn ein Buch relativ viel kostet, brauche ich immer etwas länger, bis ich es mir dann tatsächlich leiste ;)

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das werde ich wohl noch ein paar Mal hören. Aber das macht nichts. Ich kanns nachvollziehen, das habe ich auch voll oft, wenn ich bestimmte Bücher auf anderen Blogs sehe. ♥

      Hast du schon mal was von Kai Meyer gelesen?

      Löschen
  3. Ich hatte die "Seiten der Welt" als Hörbuch gehört und es hat mir echt gut gefallen. Wenn ich die hübsche gedruckte Ausgabe so sehe, komme ich in Versuchung es mir noch fürs Regal zu holen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch ein Hingucker, aber teuer ist es auch. :) Aber ich kenne das. Schöne und zugleich gute Bücher müssen einfach ins Regal. Eigentlich sollten bei mir eh alle Bücher möglichst ins Regal :D

      Löschen
  4. Ich möchte "Die Seiten der Welt" auch unbedingt haben und lesen! :D ♥

    Alles Liebe,
    Marcia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Mich haben die Bücher von Kai Meyer nie angesprochen (*flüster* auch dieses hier nicht), aber alleine der Gestaltung wegen hätte ich es gerne im Regal stehen ;)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass es dir so gut gefällt, dass es nur das erste von vielen seiner Bücher für dich ist.

    AntwortenLöschen