7/20/2014

Sucht-Nachschub: *hier bitte einen passenden Titel für so viele tolle neue Bücher einfügen*

Halli und hallo und sowieso. Ich befinde mich seit Freitag mitten im Urlaub und habe das ganze gleich mal mit einem Wochenende zusammen mit Doreen eingeläutet. Bei dem heißen Wetter und gefühlten 6.000 Grad waren wir Samstag in Hannover und haben uns den Tag mit Shoppen, Cocktails trinken, Kaffee schlürfen (auch iced) und natürlich Bücher kaufen vertrieben. Wir haben gestern vermutlich mehr geschwitzt als wir hätten trinken können, aber das war es Wert. Und wie das eben so ist, möchte ich euch dann auch gleich mal meine neuen Bücher vorstellen. Neben denen aus Hannover kommen sogar noch drei weitere dazu, die ich schon seit letztet Woche hier habe. Stellt euch also auf etwas mehr ein. ;)




The Games Trilogy 02. Facade: Bittersüßes Schweigen musste, musste, musste ich nach dem ersten Band gleich vorbestellen und die Tage kam es dann auch endlich herein geflattert. Ich muss sagen, dass ich mich schon riesig freue, denn der erste Band hat mir wirklich so unglaublich gut gefallen. Von Kasie West will ich schon lange etwas lesen, dabei sprechen mich die Cover alle überhaupt nicht an. Als mir dann in der Buchhandlung ein Exemplar von Blaubeertage in die Hände fiel und auch das erste Kapitel schon wirklich witzig war, habe ich mich entschieden dieses Buch auch gleich mitzunehmen.



Lux 01. Obsidian: Schattendunkel wurde mir nun schon von einigen Seiten ans Herz gelegt und auch die Leseprobe war schon ganz cool. Ich bin etwas überrascht, dass das Buch so dünn ist, das hatte ich mir irgendwie dicker vorgestellt. So geht Liebe hat mich neugierig gemacht, da es doch ein paar echt positive Rezensionen dazu gibt. Nachdem ich dann das erste Kapitel gelesen habe war schnell klar, dass ich das uuuuuunbedingt haben will !!! ♥



Time Thief 01. Keine Zeit für Traummänner musste ebenfalls her. Es ist halt Katie MacAllister und ich mag ihren Humor einfach. Der kommt bei mir an und dieses Buch konnte mich schon mit der Leseprobe für sich einnehmen. Auch hier bin ich wieder überrascht, dass es ein recht dünnes Buch ist. DeGrasse 04. Dom: Stunde der Abrechnung ist ja ebenfalls ein Must Have von mir, nur hatte ich es bis gestern noch nicht hier. Ich höre noch Doreen schockiert aufschreien, dass ich es noch nicht haben ... wie kann das nur sein. Und dann mein wenig dringlicher Einwand, dass ich doch nicht noch ein Buch mitnehmen könne. Ich höre noch die die Kassiererin leise lacht und es über den Scanner zieht. xD Tja.



Beautifully Broken 01. If you stay: Füreinander bestimmt war eines der Bücher, die ich gestern unbedingt kaufen wollte und here it is! Ich weiß nicht mehr bei wem, aber ich hatte da bei einer Mitbloggerin eine Rezension dazu gelesen und ich dachte: Joa, das willst du lesen. 



Die beiden ersten Bände von Dark Forgotten gab es nun als Restexemplare günstiger. Hexenlicht stand schon lange, lange Zeit auf meiner Wunschliste und da es sich anbot direkt auch Vampirdämmerung günstiger zu bekommen habe ich eben beide gekauft. Ausrede. Ausrede. Ausrede. Ich weiß. xD



Und DVDs. ;P

Kommentare:

  1. Obsidian muss ich auch unbedingt noch lesen! Aber wirklich eine gute Ausbeute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obsidian habe ich in der Buchhandlung am Samstag auch erstmal angelesen. Bei der Menge an Büchern muss man am besten schon vorher wissen, ob es einem irgendwie gefallen könnte statt rein nach Klapptext zu kaufen. :D Ich bin gespannt. Es war bis hierhin schon echt locker und auch witzig :)

      Löschen
  2. Heey..tolle Neuzugänge hast du..ich liebe Katie MacAlister auch ;)
    Und ich habe eine Frage wegen der Lyx challenge..wo/wie kann ich sie dir stellen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du eine Frage hast, dann frag doch einfach. :)

      Wenn es um die Auswertung geht. Dann kann ich bisher nur sagen: Folgt. ^_^

      LG
      Sarah

      Löschen
  3. (^.^) War ein echt tolles Wochenende :-*

    AntwortenLöschen
  4. Wow, eine tolle Ausbeute! :)
    Obsidian will ich auch noch unbedingt lesen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn! Das ist ja eine geniale Ausbeute! Blaubeertage ist einer meiner absoluten Lieblinge!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte von der Autorin ja sowieso mal was lesen, also habe ich am Samstag in der Buchhandlung mal reingelesen. War echt witzig und der Schreibstil gefällt mir auch. :D Bin gespannt!

      Löschen
  6. "If You Stay" sieht ja toll aus und ich möchte es auch noch gerne lesen. Bin ja grade erst auf den Geschmack von New Adult Büchern gekommen, da muss ich das fast ausnutzen ;) Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit diesen tolle Neuzugängen *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja so verdammt schwierig geworden da was vernünftiges raus zu filtern. Bei der Masse New Adult, die irgendwie nach Klapptext immer gleich klingt.

      If you Stay ... da hatte ich bei einer Bloggerin meines Vertrauens eine tolle Rezi gelesen und darum war dies sogar ein geplantes Buch, als ich Samstag die Buchhandlung stürmte. :D

      Auf meinem SuB liegt noch was von Abbi Glines und der erste Elle und Micha von Jessica Sorenson, aber irgendwie ... ach, da gibt es so viele schlechte Meinungen zu, dass ich da auch gleich wieder keine Lust drauf habe.

      Neben If you stay habe ich noch die Reihe von J. Lynn die ich gerne mal testen würde. Auch wegen guter Rezis und so, ich hatte da den ersten Band mal beim Verlag angefragt. :>

      Löschen
    2. Das habe ich leider auch schon gemerkt und viele der Bücher, die auf der Wunschliste gelandet sind, habe ich dann wieder aussortiert, weil in Rezis vieles angesprochen wurde auf das ich keine Lust habe. Ich möchte richtig schöne Geschichten lesen, aber wenn man so wie jetzt mit diesem Genre fast überschwemmt wird, dann ist das auswählen wirklich ne Aufgabe für sich.

      Courtney Cole ist wie gesagt noch auf der Liste, J. Lynn auch (da habe ich den ersten Band schon gelesen und war positiv überrascht!). Erin McCarthy und Emma Hart möchte ich noch im Auge behalten und sonst lass ich mich mal überraschen...

      Abbi Glines und Jessica Sorenson haben es gar nie auf meine Wunschliste geschafft - ich weiß gar nicht genau warum, aber da haben mich schon die Klappentexte nicht so angesprochen.

      Löschen
    3. Courtney Cole habe ich auch noch im Auge, bei Erin McCarthy bin ich mir dafür weniger sicher. Mir gefiel allerdings auch der erste Band von Jamie MacGuire, da werde ich auch noch weiter lesen.

      Wirklich positiv überrascht war ich auch vom Romance Edition-Verlag (Zersplittertes Herz, Charade). Da bin ich schon total vernarrt und will uuuuuuunbedingt dann die Folgebände lesen. <3

      Aber es ist wirklich schwierig da etwas gutes zu finden, vor allem da die Geschmäcker auch verschieden sind. Zumal der eine vllt. schon 20 solcher Bücher gelesen hat und beim 21. dann einfach von der Thematik genervt ist und und und. Mich nervt nur vor allem der immer gleich Klapptext zum immer ähnlich aussehenden Cover. v.v

      Löschen
    4. Ich hatte den Romance Edition Verlag so als Ganzes bisher gar nicht richtig beachtet bzw. deren Programm durchstöbert. Da wird es wohl höchste Zeit das zu ändern und ich werde mir direkt mal die beiden Bücher ansehen, die du da erwähnt hast ;)

      Löschen
  7. omg so viele neue bücher :D .. da sind einige dabei die ich auch noch möchte :D
    viel spaß damit hehe

    lg july

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schlimm oder? Da hat man schon so vieles und will am liebsten nur noch mehr! haha <3

      Löschen
  8. Ahh so viele tolle neue Bücher!
    "Obsidian" kann ich dir wirklich nur ans Herz legen, das Buch ist toll! Also die ganze Reihe eigentlich :D Und auch die anderen Bücher der Autorin *grins*
    "Blaubeertage" habe ich vor einiger Zeit auf Englisch gelesen und ich liiiebe dieses Buch! Es ist perfekt für den Sommer und wirklich sehr süß :D

    Uhh "Vampire Diaries"! Ich liebe die dritte Staffel und habe mir gerade die 5te angeschaut, muss jedoch sagen, dass ich mittlerweile ziemlich genervt bin von der Serie :(
    Gott sei Dank ist das Spin-Off "The Originals" um ein vielfaches besser xD

    Wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Lesen & Kucken :D

    Liebe Grüße & eine Schöne Woche noch!
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obsidian wurde mir von mehreren Seiten schon ans Herz gelegt und es wäre dann tats. das erste Buch der Autorin das ich lese, wobei ich den ersten unter ihrem Pseudonym J. Lynn mal als ReziE beim Verlag angefragt habe. Mal sehen. Ich bin jedenfalls gespannt auf die Autorin, vor allem, da momentan so viel von ihr übersetzt wird. ^^

      Blaubeertage klingt also nicht nur vielversprechend, sondern ist es auch. Danke. <3

      Also Vampire Diaries Staffel 5 ist echt strange. Da muss ich dir zustimmen, ich mag in der Staffel weder Damon, noch Steffen oder Elena. Keine Ahnung was das soll ... aber ich hoffe auf Besserung!
      Auf The Originals bin ich mal gespannt, habe ich noch gar nichts weiter von gesehen außer mal einen Trailer, aber es hat mir bisher einfach die Zeit gefehlt. :D

      Dir auch noch eine schöne Woche. <3

      Löschen