7/04/2014

Lieblingsmomente - Adiana Popescu

Kurzbeschreibung
Eine Liebeserklärung an große Träume, verrückte Luftschlösser und unvergessliche Lieblingsmomente. Layla und Tristan verstehen sich auf Anhieb – als Freunde. Immerhin sind beide in festen Händen. Tristan bringt ihr abends Essen ins Büro, entführt sie auf seiner alten Vespa an die schönsten Stellen Stuttgarts und imitiert mit geworfenen Wunderkerzen Sternschnuppen, weil er weiß, dass Layla noch nie eine gesehen hat und zu viele ihrer Träume unerfüllt sind. Gemeinsam erleben sie Lieblingsmoment um Lieblingsmoment. Ob dies am Ende doch die große Liebe ist?


Piper Verlag | Taschenbuch | 384 Seiten | 9,99 € | Band 1


Fazit
Es ist schwer in Worte zu fassen was ich da gelesen habe, denn die gesamte Geschichte ist so voller Wahrheiten und berührt das Leserherz ohne Vorwarnung. Am liebsten würde ich hier mit meinen ganz persönlichen Lieblingsmomenten aus diesem Buch aufwaten und großen Eindruck schinden, doch ich kann 1. schlecht ganze Seiten Zitieren und 2. damit sämtliche Urheberrechte verletzen. Schon im Prolog hatte ich meine erste Gänsehaut, obwohl noch gar nicht klar war worum es eigentlich genau geht. So kann ich euch ohne Probleme versprechen, dass es sich hierbei nicht um eine 0-8-15 Liebesgeschichte handelt, in denen ja sowieso direkt klar ist wer mit wem und wann. Nein, dies hier ist eine tief berührende Wahrheit über das Leben.

Es geht um Layla - Fotografin und Langzeitbeziehungsführerin - und darum wie sie zu sich selbst findet. Dass sie hierbei einen kleinen Schubs braucht und dieser dann auch noch von Tristan kommt - der seine Helen über alles vergöttert und liebt - macht die Sache mit der Freundschaft einfacher. Oder? Mit einem ganz dicken Kloß im Hals habe ich dieses Buch gelesen schrägstich verschlungen und auch die schönsten Momente lassen einem doch glatt die Augen brennen.

Es geht um Freiheit, um Liebe und um Lieblingsmomente. Aber es geht noch um so viel mehr, das ich es gar nicht in Worte fassen kann.

5/5 Sternen

Reihe

Autor
Adriana Popescu, 1980 in München geboren, arbeitete als Drehbuchautorin für das Deutsche Fernsehen, bevor sie als freie Autorin für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften, Online-Portale und City-Blogs schrieb. Wenn Adriana Popescu nicht schreibt, widmet sie sich der Fotografie oder singt (viel zu laut und falsch) Lieder im Radio mit. Ihre als E-Books selbstverlegten Romane »Versehentlich verliebt« und »5 Tage Liebe« sind große Überraschungserfolge. Ihre E-Book Serie »Ein Tag und zwei Leben« bezeichnet sie als Experiment.
»Lieblingsmomente« ist ihr erster bei Piper verlegter Roman. Der Folgeroman »Lieblingsgefühle« erscheint im April 2014 ebenfalls bei Piper.

(Quellen: Amazon.de)

Kommentare:

  1. Auch ich fand den ersten Teil super! Der zweite konnte mich allerdings nicht auf seine Seite ziehen.:(
    LG
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja wirklich toll. Will ich auch noch lesen:)

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte das Buch auch noch lesen und irgendwie bräuchte ich mal einen Leseurlaub :-)
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen