6/21/2014

Sucht-Nachschub: Hallo, mein Name ist Sarah ... und ich habe bei Arvelle bestellt.

Nachdem diesen Monat neuzugangstechnisch bei mir eh alles verloren ist und ich durch die Arvelle Bloggeraktion einen Gutschein ergattern konnte, wieso also nicht gleich noch mehr kaufen?! Da es bei Arvelle viele Preisreduzierte Bücher gibt - Mängelexemplare und Aktionspakete - war ich wahnsinnig gespannt darauf, wie die Bücher überhaupt aussehen werden. Heute Morgen war es dann soweit und ich durfte endlich auspacken. Und, Überraschung, ich bin echt begeistert! 



Diese Bücher waren alle Preisreduziert. Mängelexemplare und ein Aktionspaket, so dass ich bei insgesamt ca. 31,00 Euro war. Da es ab einem Bestellwert ab 30,00 Euro ein Buch Geschenkt gibt (ab 60,00 Euro ein weiteres Geschenkbuch), habe ich mir aus dem vorgeschlagenen Kontingent das LYX TB ausgesucht. Nachdem die Dark Academy Reihe nicht einmal einen ME-Stempel hat, sind auch die anderen Bücher in echt gutem Zustand.


Und während das TB von Mary Janice Davidson das einzige ist, dass auch einen Kratzer auf dem Buchrücken hat, sind die anderen fast wie neu. Es gibt eben ein paar Lager- und Transportspuren, aber für Mängelexemplare sind sie wirklich sehr gut erhalten. Es hätte auch viel, viel schlimmer sein können und ich war ja schon fast auf alles vorbereitet.



Für immer die Seele steht schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste, nur bin ich bisher noch nicht dazu gekommen es zu kaufen. Ehrlich gesagt hatte ich damals, als das Buch erschien, so meine Zweifel und fand das Cover auch erst echt merkwürdig. Aber man scheint sich ja an alles zu gewöhnen und so habe ich nun nicht mal mehr ein Problem mit dem Cover. Es geht halt hauptsächlich um den Inhalt. Incarceron ist der erste Band einer Dilogie und da nun Band zwei erschienen ist wird es langsam Zeit. Also habe ich meine Chance genutzt und es gleich günstiger ergattert. Die Cover sind ein Traum, so richtig hübsch und endlich mal ohne Gesicht oder sonstige menschliche Silhouetten. Geht doch!

Für immer 01. Für immer die Seele
Cynthia J. Omololu

Als die 16-jährige Cole den Londoner Tower besichtigt, wird sie von einer unglaublich realistischen Vision heimgesucht: Sie erlebt eine Jahrhunderte zurückliegende Enthauptung! Und dieses Erlebnis bleibt kein Einzelfall. Wohin Cole auch geht, was sie auch berührt, seit Kurzem fühlt sie sich ständig in andere Zeiten und an fremde Orte versetzt. Wird sie vielleicht verrückt? Nur einer scheint sie zu verstehen: der Amerikaner Griffon, den sie in London kennenlernt. Doch Stück für Stück entdeckt Cole, welch dunkles Geheimnis sie und Griffon verbindet. Kann sie dem Jungen, den sie liebt, wirklich vertrauen?

Fliehen heißt sterben 01. Incarceron
Catherine Fisher

Sein Körper ist gefangen, doch sein Herz ist frei.

Incarceron ist ein gewaltiges Gefängnis. Sein Inneres besteht aus gigantischen Metallwäldern, verfallenen Städten und endlosen Weiten. An diesem Ort gibt es weder Freundschaft noch Vertrauen – und es gibt keine Hoffnung auf Entkommen. Doch der junge Häftling Finn hat eine Verbindung zur Welt außerhalb, zu Claudia, der Tochter des Gefängnishüters. Sie ist Finns einzige Chance, aus Incarceron auszubrechen, und er wiederum ist Claudias letzte Hoffnung, dem goldenen Käfig ihres eigenen Lebens zu entfliehen. Doch Finns und Claudias größter Feind ist Incarceron selbst, das seine Insassen wie ein hungriges Raubtier belauert. Denn dieses Gefängnis lebt.



Man soll es kaum glauben, aber auch hier stand Band eins echt lange auf meiner Wunschliste. Dass ich nun ein ganzes Paket ergattert habe ist also echt Glück. Ich bin echt mal gespannt wie die Bücher so sind und zugleich bin ich ein wenig überrascht, dass sie Bücher jeweils nur um die 300 Seiten aufweisen. Irgendwie dachte ich, die Bände seien länger. 

Dark Academy 01. Geheimer Pakt
Gabriella Poole

Die Dark Academy ist eine ganz besondere Schule, so angesehen wie geheimnisvoll. Ein Eliteinternat, das alle paar Monate den Standort wechselt. Paris, New York, Istanbul – niemand weiß, wo die Schule als Nächstes ihre Tore öffnen wird und was genau dort vor sich geht. Die Schüler sind reich und schön, doch immer wieder gibt es ungeklärte Todesfälle …

Cassie Bell kann nicht fassen, dass ausgerechnet sie ein Stipendium für die exklusive Dark Academy bekommen hat. Das Internat befindet sich in der vornehmsten Gegend von Paris und die meisten Schüler dort sind unglaublich reich – und geradezu übernatürlich schön. Cassie hat Mühe, sich auf dieser noblen Schule zurechtzufinden. Was hat es mit den »Auserwählten« auf sich, einer Clique, die sich offenbar alles erlauben kann? Und was will der geheimnisvolle Ranjit von ihr? Als sie erfährt, dass im letzten Schuljahr ein Mädchen ihres Alters unter bisher ungeklärten Umständen ums Leben gekommen ist, weiß Cassie, dass sie alles daran setzen wird, die Wahrheit ans Licht zu bringen – auch wenn sie sich dafür in Todesgefahr begeben muss … 

Dark Academy 02. Verborgene Macht
Gabriella Poole

Die geheimnisvolle Dark Academy ist nach New York umgezogen und Cassie ist nicht mehr die unschuldige Neue. Nun gehört sie selbst zu den Auserwählten und muss hart kämpfen, die erstaunlichen und einzigartigen Kräfte unter Kontrolle zu halten, die sie entwickelt. Estelle, der bösartige Geist in ihr, fordert ständig Nahrung, die Cassie nicht zu geben bereit ist: Das hieße, das Leben ihrer Mitschüler zu riskieren. Estelles Ausbrüche bedrohen sogar Cassies Liebe zu Ranjit. Als Cassie auf ihre schlimmste Feindin trifft, muss sie alles aufs Spiel setzen. Kann sie die unheimlichen Kräfte einsetzen, um ihre Freunde vor einem schrecklichen Schicksal zu bewahren, oder wird sie daran selbst zugrunde gehen?

Dark Academy 03. Dunkle Seelen
Gabriella Poole

Diesmal hat die Dark Academy ihre Pforten in Istanbul geöffnet. Cassie ist fasziniert von der schönen Stadt, doch ihr bleibt keine Zeit, sich auszuruhen. Denn bald werden nacheinander zwei Jungen tot aufgefunden. Dass an der Akademie Schüler verschwinden, ist nichts Neues, doch diesmal handelt es sich um Auserwählte. Und auf einmal fehlt von Ranjit jede Spur. Obwohl Cassie ihm immer noch übel nimmt, dass er sie in New York alleingelassen hat, und die unerwarteten Annäherungsversuche Richards sie nicht kalt lassen, kann sie nicht leugnen, sich Sorgen um Ranjit zu machen. Hat er etwas mit den mysteriösen Todesfällen zu tun oder hat es ein Außenstehender auf die Auserwählten abgesehen? Ist Ranjit etwa selbst in Gefahr?


Dieses Buch war nie ein Wunschbuch, denn ich habe von der Autorin damals "Weiblich, ledig, untot" gelesen und konnte damit nicht viel Anfangen. Da dieses Buch hier allerdings ein Geschenkbuch von Arvelle war, es sich um Romantic-Thrill handelt und sich Geschmäcker ja mit dem Jahren etwas ändern werde ich dieser Geschichte wohl nochmal eine Chance geben. Klar nach dem Motto: Wenn nicht, dann nicht.

Candence Jones ermitterlt 02. drei sind zwei zu viel
Mary Janice Davidson

FBI-Agentin Cadence Jones erhält eine neue Kollegin. Nach außen hin perfekt, scheint die hübsche Emma jedoch ein dunkles Geheimnis zu verbergen. Da taucht auch noch ein Serienmörder auf, der es auf vierzehnjährige Mädchen abgesehen hat. Die Opfer haben anscheinend keine Gemeinsamkeiten, bis darauf, dass sie alle im Monat Juni entführt wurden. Cadence nimmt die Ermittlungen auf.

(Quellen: Amazon.de)

Kommentare:

  1. Höhö, ich fand "Für immer die Seele" sehr mittelmäßig, das hättest auch von mir haben können x3 Incarceron hab ich angelesen und es nicht über seite 20 geschafft. War irgendwie nicht die richtige Zeit für das Buch :D irgendwann kriegt es noch ne chance.

    Ich hab mir bei Arvelle ein Backbuch als Zusatzbuch ausgesucht xDD man darf gespannt sein, was ich da so fabriziere!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Backbuch ist ein sehr guter Kompromiss. Damit baust du deinen SuB nicht auf und hast trotzdem ein Buch! xD Hach, guck mal, wie man sich selbst bescheißen kann. <3

      Löschen
  2. Okay, für einen Moment habe ich mich schon wieder gefragt, woher ihr alle immer so viel Geld nehmt. Aber wenn man einen Gutschein so krass ausschlachten kann, bin ich ja wirklich versucht auch noch einen Arvelle Post hinterherzuschießen :P
    Tolle Auswahl, obwohl ich nur von Incarceron bisher gehört habe, was mich jetzt persönlich nicht so anspricht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß gar nicht wie lange die Bloggeraktion geht/ging. Musste mal schauen. :) 25,00 Euro lassen sich bei Arvelle echt gut umsetzen, zumal man so etwas mit einem mind. 50%igem Preisnachlass bei den ME bzw. Restposten einstellen kann. Auch sonst gibt es nach Anmeldung bei Arvelle noch einen Gutscheincode für einen 25%igen Preisnachlass. Musste mal schauen.

      Incarceron will ich einfach mal austesten und es gibt noch so viele andere, auch recht aktuelle, günstige, Bücher bei Arvelle. Kann mal sein, dass 1-2 Tage nicht so das da ist was man gerne hätte, aber die bekommen regelmäßig weitere Bücher rein. Ist schon interessant mitzuverfolgen. Ich habe das ganze immer ein bisschen über deren Facebook-Seite im Blick. :D

      Ich werde da auf jeden Fall wieder bestellen.

      Löschen
  3. Dir ist aber klar das bei der Dark Academy Reihe der vierte Band fehlt der nie ins Deutsche übersetzt wurde?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, weiß ich. Wenn mir die Reihe so gut gefällt, dann werde ich wohl für Band 4 eine Ausnahme machen und mal engl. lesen. ;)

      Löschen
  4. Da hast du echt einige tolle Bücher gekauft. Vor allen Dingen Incarceron - das habe ich auch noch ungelesen im Regal stehen. Dann hat sich das ja echt gelohnt mit dem Gutschein :) Und die sind ja echt alle gut, nur ein wenig vergilbt, aber das finde ich eigentlich nie so wirklich schlimm!

    Liebste Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Uiii, da muss ich doch auch bald mal bei Arvelle zuschlagen :D
    Für deutsche Hardcover ist das echt klasse! Die sind ja sonst normal immer völlig überteuert.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, dein Name ist Sarah und ich glaube du bist büchersüchtig! (^.^)
    Die Dark Academy-Reihe hört sich auf alle Fälle interessant an :)

    GLG Dori

    PS: Mein Herz zwischen den Zeilen war ein nettes Buch für zwischendurch. Hatte eine wunderschöne grafische Gestaltung, aber umgehauen hat es mich jetzt nicht so wirklich. Aber Geschmäcker sind verschieden!

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Sarah

    Bei Arvelle habe ich noch nie bestellt. Nachdem ich von rebuy recht enttäuscht war, habe ich von solchen Seiten wieder Abstand gehalten .... was ja auch besser für meinen SuB ist ;-)
    "Für immer die Seele" habe ich auch noch auf dem SuB. Das wollte ich damals auch unbedingt sofort haben und nun steht es im Regal und setzt langsam aber sicher Staub an ....
    Dir auf jeden Fall viel Lesespass mit den neuen Schätzen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen