5/30/2014

(k)eine Leseliste - Ja, klar!

Ich habe es versucht. Ehrlich. Aber es ist und bleibt wie es ist: Ich bin nicht Leselistenfähig.

Am 10. März 2014 habe ich mir vorgenommen in nächster Zeit vier bestimmte Bücher zu lesen. Nicht zwingend hintereinander, aber dennoch zeitnah und heute, über 2 1/2 Monate später habe ich gerade mal die hälfte "geschafft". Die Andere hälfte: Habe ich total verdrängt und eigentlich gerade auch keine Lust drauf, denn mit Unlust ein Buch zu beginnen geht eh nie gut aus.

Ich gebe auf.
Keine (Pseudo-)Leseliste mehr für mich, denn es bringt einfach nichts. Und um ehrlich zu sein muss ich momentan ein bisschen über mich selbst schmunzeln, denn das ganze war schon zum scheitern verurteilt, als ich es wieder einmal versuchen wollte - am 10. März. ;)

Here it is - das Fiasko:

Black Dagger 22. Sohn der Dunkelheit von J.R. Ward
Wenn Blau im Schwarz ertrinkt (01.) von Sandra A. Huber
Splitterherz (01.) von Bettina Belitz
Die Bestimmung (01.) von Veronica Roth
 
  

Kommentare:

  1. :D Sehr gut Sarah. Ich komm mit meinen Leselisten immer bestens zurecht - so kann ich zumindest das planen. Aber auch gut, wenn das auch ohne gut funktioniert :)

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ähnliche Gedanken hatte ich auch schon :D bei mir ist es wahrscheinlich auch besser, wenn ich mir gar keine konkrete Liste vornehme. Zwar sind für Juni bereits wieder ein paar Bücher geplant, aber eine offizielle Liste wird es wohl auch bei mir nicht geben ;)

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  3. Ich machte zwar die letzten Monaten Leselisten, habe aber wohl zwei davon wirklich eingehalten. Alle anderen waren ein totales Desaster. Dann kam hier wieder einmal ein Rezi-Exemplar dazwischen und da war wieder ein Buch, das sich einfach nicht beenden liess...
    Vielleicht werde ich auch damit aufhören.

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
  4. hehhe :)) Geht mir auch IMMER so. Ich nehms mir immer mal wieder vor, aber schlussendlich ist es vollkommen für die Katz'! :D

    Schöööönes Wochenende! :))

    AntwortenLöschen
  5. Hab mir auch vorgenommen 8 Bücher zu lesen :D haha haha! Ja.. Fail!!
    Hab 4 geschafft...

    Liebste Grüße,
    Katrin
    booktasy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Das mit den Leselisten kenne ich.. ich seber habe mir auch mal eine Leseliste zur Probe gemacht.. ich bin gescheitert...

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann das auch nicht. Wenn ich ein neues Buch anfangen will, dann stell ich mich vors Bücherregal und schaue was mich anspricht. Habe ich mir eine Leseliste gemacht setzt mich das zu sehr unter Druck. Auf die Bücher, die da drauf stehen habe ich dann schon immer gar keine Lust. Leselisten sind für mich Geschichte.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. (Ich versuche es noch einmal ohne Fehler)

    Du Liebe
    Vielen Dank für deine Antwort auf meinen Kommentar. Ich habe sie leider erst gesehen, weil du sie auf meinem "Nebenblog" eingestellt hast. Dies wäre sonst noch der Link zu meinem Hauptblog: samtpfotenmitkrallen.blogspot.com

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen