3/08/2014

Sucht-Nachschub: Hier bitte kreativen und aussagekräftigen Titel einfügen. :D

Die Woche ist um und in einem Anfall von Wahnsinn oder so habe ich am Freitag morgen einfach mal fleißig Amazon-technisch Bücher bestellt. Auf einem Klick geht's halt auch schnell und zapp-zarapp hatte ich wieder 5 Bücher zusammen. *Kopfschüttel* Aber eigentlich will ich mich auch gar nicht beschweren, denn ich freue mich riesig über jedes einzelne der Bücher und vielleicht ist auch ja noch etwas für euch dabei. 



Band eins einer Urban Fantasy Reihe - laut HP der Autorin. Franzi liegt mir jetzt schon seit Wochen damit in den Ohren und bei dieser Bestellung war's dann auch endlich dabei. Ich bin schon echt gespannt was sich nun hinter diesem außergewöhnlichen Titel für eine Geschichte versteckt. Band zwei mit dem sehr schönen Namen "Wenn Licht die Nacht durchdringt" erscheint ebenfalls in kürze. 

Wenn blau im schwarz ertrinkt (Bd. 01)
Sandra A. Huber

Ein Zauber, der zu einem Fluch wird. Hüter, die zu dunklen Wesen werden. Licht inmitten von Dunkelheit.

Die Wege des Halbsensaten Nikolaj und des Menschenmädchens Gwen kreuzen sich im Kindesalter. Von diesem Tag an sind ihre Leben unwiderruflich miteinander verwoben. Nach einer gewaltsamen Trennung finden sie als Erwachsene erneut zueinander, doch die Jahre haben Spuren hinterlassen. Vor allem bei Nikolaj. Er offenbart Gwen seine wahre Natur, weil er befürchtet, sie sonst zu verlieren. Doch die Angst, dass sie sich von ihm abwenden wird, frisst ihn weiterhin von innen heraus auf. Schnell kommt weit mehr an die Oberfläche, als ihm lieb ist. All die Ereignisse und Enthüllungen stellen ihre Verbindung auf eine harte Probe. Darüber hinaus muss Gwen entdecken, dass nicht nur Nikolaj von Geheimnissen umgeben ist …

Es beginnt ein Kampf um Anerkennung, Gnade, Akzeptanz. Und allem voran: um Liebe.



Nachdem Monika nun einige Rezensionen zu den Büchern von Kasja Arnold veröffentlichte, habe ich mir die Bücher nochmal genauer angesehen. Auf dem Schirm hatte ich sie auf jeden Fall schon, aber ich hatte sie noch nicht allzu oft bei Bloggern entdeckt und nun stöberte ich auch mal ein bisschen durch die HP der Autorin und las bei Amazon (Blick ins Buch) die ersten Sätze des ersten Bandes und dachte "ja, wieso nicht". Zumal beide Bücher nur sehr wenige Seiten haben. Ich bin gespannt, der Anfang klang jedenfalls nach dem was ich so gerne zwischendurch lese: locker und sympatisch. 

Jaden 01. Kissing a heart
Kasja Arnold

Ava hat ihr Leben im Griff. Sie besucht das College, hat einen Job als Bedienung im Firework, und führt ein ruhiges Leben an der Seite ihrer Mutter, die nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist. Bis eines Tages Jaden auftaucht, der Sohn des Tennisstars Harry Styles. Nicht nur, dass Jadens Blicke und seine Tattoos Ava den Atem rauben, auch hält sie ihn für einen reichen Schnösel, der ein Angeberautor fährt und ihr den letzten Nerv raubt. Dass Harry auch noch Ireland, Avas Mutter, einen Job anbietet, bringt das Fass zum überlaufen, denn Ava vermutet nichts Gutes hinter dieser plötzlichen Aufmerksamkeit der Styles Männer. Dass sie damit gar nicht so falsch liegt, wird bald klar und Ava setzt alles daran, hinter Jadens Geheimnis zu kommen.

Jaden 02. Kissing a fool
Kasja Arnold

Die Story um Ava und Jaden geht weiter ... denn Ava kommt hinter das Geheimnis, das Jaden mit allen Mitteln versucht zu verbergen. Doch wird Ava damit Leben können und wohin ist sie plötzlich verschwunden? Als Ava wieder auftaucht, ist für Jaden die Welt wieder in Ordnung, bis neue Gefahr aus einer ganz anderen Richtung droht und die trägt den Namen Lyndon ...




Da habe ich doch glatt verplant, dass der neue Black Dagger schon lieferbar ist? Wie konnte das passieren? Aaaah! Ich bin schon wahnsinnig gespannt ob Qhuinn und Blay noch arge Probleme bekommen werden oder ob jetzt endlich alles reibungslos laufen wird. Into the deep wollte ich schon seit vor Veröffentlichung haben, haben, haben. Ich hatte auf Vorablesen leider kein Glück und seitdem dümpelte das Buch auf meiner Wunschliste. Warum auch immer, denn Samantha Young gefällt mir echt gut und die Leseprobe zu diesem Buch fand ich einfach super. Here it is! 

Black Dagger 22. Sohn der Dunkelheit
J. R. Ward

Qhuinn, ohne Zweifel der tapferste Vampirkrieger der BLACK DAGGER, wurde einst von seinen Verwandten wegen seiner verschiedenfarbigen Augen verstoßen. Nun hat er die Chance, mit der Auserwählten Layla eine eigene Familie zu gründen, sein Herz gehört jedoch schon lange seinem besten Freund Blay. Aber Qhuinn will seine Gefühle nicht zulassen. Als der Kampf um den Thron der Bruderschaft immer bedrohlicher wird und die BLACK DAGGER in höchste Gefahr geraten, begreift Qhuinn endlich, was wahrer Mut bedeutet: sich auf die Liebe einzulassen ...

Into the deep ~ Herzgeflüster
Samantha Young

Die erste Liebe ist unvergesslich. Der erste Verrat auch.

Er gab ihr das Gefühl, etwas Besonderes zu sein. Er sagte, dass er sie liebt. Charley und Jake waren ein Traumpaar. Damals. Bis ein tragisches Unglück geschah und Jake sie wortlos aus seinem Leben strich. Charleys Herz war gebrochen, sie konnte ihm nicht verzeihen. Dreieinhalb Jahre lang. Bis er ausgerechnet bei ihrem Auslandsjahr in Schottland wieder vor ihr steht. Geheimnisvoll und sexy. Und mit einer neuen Freundin an seiner Seite. Charley zeigt ihm die kalte Schulter. Doch Jake lässt nicht locker, er sucht ihre Nähe und ihre Vergebung. Tief in ihrem Herzen glimmt noch die Sehnsucht, aber wird sie Jake je wieder vertrauen können? 

(Quellen: Amazon.de)

Kommentare:

  1. Sehr schöne Neuzugänge :)
    Ist ja nicht so, dass du nicht schon genügend daheim hast, ne?
    Kennen ich ja, wenn man einen Anfall des Wahnsinns hat.
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War bestimmt nicht der letzte Anfall von Wahnsinn <3

      Löschen
    2. Ich war neulich kurz davor, wieder mal bei Rebuy zu bestellen. Hab es im letzten Moment gelassen, da ich es meinem Freund nicht antun konnte. Der hat mir ja ein großes Regal gebaut, das noch den letzten Winkel der Wohnung benötigte, und selbst das hab ich schon wieder komplett voll. Ich suche immer noch eine Gruppe der anonymen Büchersüchtige. :-/

      Löschen
  2. Black Dagger <3<3<3<3...ich könnte heulen, darf erst wieder Anfang April was von ihnen lesen...
    Ich glaube wir gründen einen Club *räusper* hatte letztens erst wieder nen Totalausfall...einmal 5 Taschenbücher, dann 3 Hardcover, dann habe ich einen Teil meines Sparschweins geplündert und dafür 2 Büchlein erworben *köppischüttel*....
    Übrigens ist "Into the Deep" ein tolles Buch, ich hibbel schon da ja bald, so hoffe ich, die Fortsetzung erscheint <3

    Bin ja überrascht das keine Mangas dabei waren ;-)

    Gaaaanz liebe Grüßis
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Njaaaaaaaa ... ich denke, dass ich sowieso nächste Woche wieder was kaufe xD aber ich muss mich mal ein bisschen zusammenreißen, vor allem da noch immer eins unterwegs ist :>

      Löschen
  3. schöne neue Bücher ... hach Black Dagger. Da sollte ich auch unbedingt noch mal weiter lesen - ich weiß schon gar nicht mehr, welches der letzte Teil war, den ich gelesen habe. Dabei habe ich die Bücher regelrecht vergöttert!

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern :-)

    Liebste Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe vor allem die ersten BD Bände mehrfach gelesen/verschlungen. Lohnt sich auf jeden Fall. ♥

      Löschen
  4. Ach ja Black Dagger, sollte ich auch mal wieder weiterlesen. Denke ich mir auch bei jedem Buch das ich lese. "Danach lese ich BD" aber nein irgendwie lese ich dann doch immer was anderes. xD

    Aber schöne neue Bücher haste da :D

    LG Kiala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jedes Mal, wenn ich BD lese und es gibt da noch mehr Folgebände, dann kann ich nicht aufhören o.o zB bei einem Reread. Dann schnappe ich mir zB einfach mal Band 6 und dann kann ich nicht mehr aufhören. O,O totales Suchtmittel!

      Löschen
  5. Isch les grad auch mal Black Dagger weiter - bin immerhin bei Band 10 angekommen :D

    Achja:
    SUCHTI! xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selber Suchti!!! Was habe ich da die Tage gelesen? Du hast ja doch neue Bücher bestellt oder getauscht oder was? Wo stand das? Bei Facebook? Häääääääääh? Selber Suchti!!!

      LG
      Suchti. o,o

      Löschen
  6. Wünsche dir ganz viel Spaß mit "Into the Deep". Ich fand es toll!

    Black Dagger lese ich auch so nach und nach. Bin mittlerweile bei Band 15 angekommen :D

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat die Leseprobe soooo gefallen. Ich weiß auch gar nicht wieso ich Into the deep nicht direkt gekauft hatte o.o Manchmal steig ich bei mir selber nicht mehr durch. Dass ich die Tage ja den 3. Edinburgh Love Story-Band gelesen habe, hat mich wieder dran erinnert, dass da ja noch was aussteht. *gg*

      Ist Into the deep in sich abgeschlossen?

      Löschen
    2. Es gibt noch einen zweiten Teil, der erscheint im englischen im April. Ich hoffe, es dauert nicht zu lange mit der Übersetzung!

      Beim Lesen bin ich von einem Einzelband ausgegangen und eigentlich könnte man das Buch schon mit dem Ende so stehen lassen. Es würde dann nur viel der eigenen Fantasie überlassen :D

      Liebe Grüße
      Kate

      Löschen
  7. Den neuen Black Dagger habe ich mir auch direkt gekrallt und bin auch schon fleißig am Lesen! :D Hatte mir Seelenprinz noch aufgehoben, um beide am Stück zu lesen und bin jetzt schon das ganze Wochenende über nicht ansprechbar und mit den Black Daggern auf dem Sofa! ^^

    AntwortenLöschen