1/31/2014

2014 - Mein Januar ♥

Der Januar begann mit meinem Reihenflash von Scanguards Vampire und entsprechend habe ich schon mit dieser Reihe viel gelesen. Dazu ein paar ebook Kurzgeschichten (ich bin selber überrascht) und sogar einen ganzen ebook Roman. Ich und ebooks passen sonst so gar nicht, aber ich war scheinbar nicht zu bremsen.

Alle Rezensionen - insofern vorhanden - findet ihr im Rezensionsindex.


Gelesene Bücher


Scanguards Vampire 05. Zanes Erlösung - 4,5 Sterne
Scanguards Vampire 06. Quinns unsterbliche Liebe - 4 Sterne
Scanguards Vampire 07. Olivers Versuchung - 4 Sterne
Scanguards Vampire 08. Thomas Entscheidung - 5 Sterne



Tybee Island - 4,5 Sterne
Liebe aus Versehen - 5 Sterne
Ein Heiratsantrag für Stella - 3 Sterne
Warrior Lover 02. Crome - 4,5 Sterne



Warrior Lover 03. Ice - 4,5 Sterne
Warrior Lover ~ Storm (Bonusgeschichte) - 5 Sterne GOLD
Unsterblich geliebt (01.) - 4 Sterne



Klingenfieber - 4 Sterne
Unvermeidlich - 4 Sterne


Gelesene Manga 

Außerdem habe ich scheinbar wieder eine Manga-Phase. Gelesen habe ich sowohl xx me! (Band 1-11) und Maid-Sama (Band 1). Und entsprechend habe ich sogar noch einen Haaaaufen Manga gekauft, die sollten aber erst morgen eintrudeln. 


xx me! 1-11 - 5 Sterne GOLD
Maid-Sama - 5 Sterne
Momo, little Devil - 4 Sterne

Zu den Manga wird es definitiv keine Rezensionen geben, was aber nicht heißt, dass ich das ganze nicht bewerten kann. Ema Toyamas Manga gefielen mir bisher sehr gut. Auch An deiner Seite ist einfach wundertoll und ich werde die Manga wohl nochmals ReReaden. ♥


und sonst so ...

* Anime Sword Art Online durchgesuchtet
* Anime Maid-Sama durchgesuchtet
* Dem Wahnsinn ein Ende! - Ich verkaufe Sub-Bücher hier
* 7 gekaufte Bücher
* 7 gekaufte Manga


Fazit

Insgesamt habe ich sehr viel geschafft diesen Monat, das hatte ich überhaupt nicht erwartet. Die Manga habe ich zwar eigentlich nur in den letzten 3 Tagen gelesen (krank geschrieben), aber das heißt nichts. Wenn es mich erstmal gepackt hat ... haaach *sfz* Ich überlege auch euch meine Manga-Neuzugänge gesondert  vorzustellen. Interesse?

Außerdem war ich extrem überrascht wie gut mir das Ebook Unsterblich geliebt von Lara Greystone gefiel. Nun, da es ein paar kleinere Startschwierigkeiten gab, bekam die Geschichte nur 4 Sterne, doch ich konnte es einfach nicht mehr weglegen. Und das soll schon was heißen, denn ich lese sonst so ungern Ebooks auf meinem Smartphone die länger sind als eine Kurzgeschichte. Ich kann diese Geschichte alle Vampirfreunden und vor allem Fans von Lara Adrians Midnight Breeds u.ä. Geschichten ans Herz legen. Ich selbst bin wahnsinnig gespannt darauf wie es weiter geht *hibbel* aber ein bisschen werde ich noch warten müssen.


Kommentare:

  1. Hallöchen Sarah,

    Mangazugängeposts? immer her damit....und Empfehlungen sind auch immer erwünscht. So einige stapeln sich nämlich noch auf meinem Wunschzettel u.a. xx..me und viele andere..sogar noch so einiges von Sailor Moon, die an allem Schuld hat :-)

    Ansonsten überlege ich auch schon mir die Bücher von Tina Folsom zu kaufen, wenn mein SuB nur nicht so hoch wäre, es nimmt einfach kein Ende.

    Bei E-Books bin auch ganz erstaunt, wenn ich unentschlossen bin lade ich sie runter aber bei einigen Büchern ist es mir einfach lieber sie im Regal stehen zu haben, und nicht nur virtuell....da schwirre ich ja schon lange um die Bücher von Poppy J. Anderson, da es halt auch um Football geht..meine bevorzugte Lieblingssortart :-)

    Dir noch einen schönen Abend, einen guten Start ins WE
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,

      Mangasuchti *notiert*

      Tina Folsom ist super, wenn du dir unsicher bist, mich hat vor allem Überzeugt, dass es in Bd. 1 um einen Vampir mit Errektionsstörungen geht - Haha. ^_^

      Poppy J. Andersons Bücher habe ich dermaßen verschlungen! Die sind wahnsinnig gut *schwör* Also es lohnt sich echt.

      Liebe Grüße und dir auch ein schönes Wochenende,
      Sarah

      Löschen
    2. Jep, und ich bin froh das diese Sucht wieder da ist. Es gab da nämlich sogar eine Zeit als ich so einige Mangas einfach in die Tonne haute...Dream Saga zum Beispiel...heute schüttel ich nur den Kopf darüber :-)

      Ha, herrlich..Errektionsstörungen :-) Was für ein Bringer, also muss ich dieses Buch un-be-dingt haben...ich lach mich jetzt schon schlapp ;-)

      Na wenn du schwörst kann ich ja nichts falsch machen ;-)

      Dann freue ich mich schon jetzt auf neue Mangas und und und...

      Einen schönen Sonntag wünsche ich dir
      Liebe Grüße
      Susi

      Löschen
  2. Huch ganz schön viel *_*
    Mangas hahaha ja die sind immer okay :)
    Klingensturm hast du da zufällig eine Rezi geschrieben würde mich interessieren :)
    Liebe Grüße
    J. von Jeanne D'Arc Bücherblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rezi zu Klingenfieber ist schon geschrieben und folgt morgen Nachmittag. :)

      Löschen
  3. Wow, da hast du ja echt eine Menge gelesen diesen Monat :) Schön, wenn einen Bücher so begeistern können, was? ;-)

    Interesse an Mangavorstellungen ist vorhanden! *meld*
    Da suche ich immer nach Tips und Empfehlungen, denn leider hat mich schon lange nichts mehr begeistern können :( (mein letzter Versuch war "Attack on Titan", fand das aber nicht so interessant...)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich nach einem tollen Monat für dich an.
    e-books kann ich mir auch garnicht vorstellen, aber vielleicht geht es mir ja irgendwann auch mal wie dir.

    AntwortenLöschen
  5. Ohja. Wir waren wohl beide diesen Monat in einem enormen Leserausch gefangen.... ;o

    AntwortenLöschen
  6. Die ebooks schleichen halt sich so langsam und heimlich ein und ehe man sich versieht, haben sie sich ihr Plätzchen eingerichtet und gehören dann doch dazu ;) ist mir letztes Jahr auch so gegangen.

    Die Warrior Lover Cover sind ja toll geworden - alleine dafür muss ich mir die Bücher mal näher ansehen.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sarah,

    da hast du ja richtig tolle Bücher diesem Monat gelesen! :) Die Scanguards Vampire Bücher interessieren mich auch schon eine ganze Weile, mich schreckt nur die Anzahl der bisher erschienenen Teile so sehr ab. Ich habe doch schon so viele angefangene Reihen! :/ Den ersten Teil der Warrior Lover Bücher fand ich letztes Jahr richtig gut, da sollte ich auch mal weiterlesen. Und danke für den Tipp von "Unsterblich verliebt", ich bin ein großer Lara Adrian Fan, da sollte ich mir das eBook wohl wirklich einmal genauer anschauen. ;)

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  8. Aaaaaaaaaaaaaw :D ich liebe deine Lesestatstik! Die ist so ein krasser Gegensatz. Oben hast du die Erotik-Erwachsenenliteratur und unten ist Piiiiiiink! :D ♥ Echt genial - könnte von mir sein. Finds übrigens mega cool, dass du wieder mal nen Mangaflash hast. Ich musste heute irgendwie dran denken, wo wir von meiner WG nach Aachen gefahren sind und super viele Mangas geshoppt und anschließend alle verschlungen haben. Allerdings solltest du häufiger auf Obermamamangafreakin-Lielan hören, dann kommts nicht mehr zu Grauskäufen wie GDGD Dogs :p ♥

    Knuddel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist manchmal so ein krasser Unterschied was ich (gerne) lese. Zumal ich ja wirklich von allen möglichen Genre etwas mag und suchte. Diesen Monat wird denke ich Mangatechnisch besser als Buchtechnisch, vor allem da ich schon jetzt gefühlte 100.000 Manga, aber kein einziges Buch gelesen habe.

      Ich habe gestern übrigens noch "Ich hab dich lieb, Suzuki-Kun" gelesen und war ja vorher ein bissl skeptisch ob ich da jetzt so Lust drauf habe, da die ja etwas niedlicher und jünger sind. Aber OMG!!!!! HÄTTEST DU MIR NICHT VORHER SAGEN KÖNNEN WIE VIELE MIO BÄNDE ES DA SCHON GIBT????!! *hust hust* Ich werde wohl für's Wochenende noch ein paar Manga bestellen müssen. Oder so. ^_^

      An die WG musste ich auch denken, schon in meinem xx me!-Fash. Wenn man mal bedenkt wie lange das eig. schon wieder her ist - Wahnsinn!! :D

      Gestern war ich mittags mal ein bisschen spazieren (weil wegen frische Luft gegen Kopfschmerzen und so) und da brauchte ich irgendein Ziel. Also war ich in der Buchhandlung. Besser als wenn ich ohne Ziel hier in der Stadt herumirre - haha. Also mangatechnisch sind die genauso unsortiert wie buchtechnisch; da hatte ich ja bisher noch nie so stark drauf geachtet. Sehr schade. *schiff*

      Löschen