6/18/2013

Sucht-Nachschub: Jetzt, da ich wieder Internet habe ...

... kann ich euch endlich meine gesammelten, letzten Neuzugänge zeigen. 

Zum Glück habe ich meine Statistik mit gekauften und gelesenen Büchern weiter geführt, denn ansonsten hätte ich wohl das ein oder andere Buch vergessen. Klar, es sind nicht so viele und einige davon habe ich sogar schon gelesen und doch ... ich hätte sie vergessen euch vorzustellen, da ich immer der Meinung bin ich hätte das schon getan. :D Und nun, blafasel, genug geredet. Wir sind für die Neuzugänge hier:


Welche der Bücher habt ihr schon gelesen? Oder stehen sie sogar ganz oben auf eurer Wunschliste? Seit ihr bei einem Buch unsicher ob es euren Geschmack trifft oder was den Inhalt angeht? 
Wenn ich jetzt sage "wir reden drüber" klingt das wie ein schlechter Psycho-Doc, richtig? :D 



Beide Bücher sind schon gelesen, aber bisher noch nicht rezensiert. Sobald ich mich also dazu aufraffen kann folgt auch für diese Bände eine Rezension. Wobei ich jetzt schon sagen kann, dass ich von Wades Buch ein bisschen enttäuscht bin, da hätte ich ein bisschen mehr erwartet. Es war sogar fast langweilig. Puh.

Bullet Catcher 04. Adrien
Roxanne St. Claire

Ihr Leben liegt in seinen Händen … Adrien Fletcher ist auf der Suche nach einer Frau, die als Kind illegal zur Adoption freigegeben wurde. In der Maya-Expertin Miranda Lang meint er, die Vermisste gefunden zu haben. Doch noch bevor Adrien weiter nachforschen kann, kommt es zu einem Überfall auf Miranda. Hin- und hergerissen zwischen Pflicht und Verlangen versucht Adrien die junge Frau vor ihren Feinden zu schützen und gleichzeitig seinen Auftrag zu erledigen. Da wird Miranda erneut zur Zielscheibe eines Anschlags …

Bullet Catcher 05. Wade
Roxanne St. Claire

Bullet Catcher Wade Cordell soll die junge Vanessa Porter ausfindig machen. Doch diese ist ihrerseits auf der Suche nach ihrem besten Freund, der vor einem Monat spurlos verschwand. Sie schließt deshalb ein Abkommen mit dem attraktiven Bodyguard: Sie wird ihn begleiten, wenn er ihr hilft, ihren Freund zu finden. Aber damit fangen die Probleme für beide erst richtig an.



Beide Bücher habe ich schon gelesen und auch rezensiert, allerdings sind die Rezis noch nicht online sondern schön säuberlich gespeichert auf meinem Lappy. In den kommenden Tagen werdet ihr also beide zu Gesicht bekommen. Es sind beiden zweitbände fällt mir gerade auf und ich kann sagen, dass mich beide echt positiv überrascht haben. Ich liebe gute Bücher!

DeGrasse 02. Jay
Stafanie Ross

Eine neue deutsche Romantic-Thrill-Autorin betritt die Bühne! Trotz seiner lässigen Art nimmt Jay DeGrasse seinen Job als Special Agent des FBI überaus ernst. Umso mehr frustriert es ihn, dass sein Team im Kampf gegen Drogenimporte aus Mexiko auf der Stelle tritt. In ihm wächst der Verdacht, dass es unter ihnen einen Verräter gibt. Zu allem Überfluss erhält er mit der unnahbaren Elizabeth Saunders auch noch eine neue Chefin. Als Jay dem Maulwurf zu nahe kommt, wird die Lage für ihn äußerst brenzlig, und bald ist Elizabeth die Einzige, der er noch vertrauen kann. Gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen einen übermächtigen Gegner auf.

K.G.I. 02. Tödliche Rache
Maya Banks

Fünf Monate ist es her, dass Undercover-Agent Sam Kelly eine heiße Affäre mit der hübschen Sophie Lundgren hatte. Nun taucht sie überraschend auf - schwanger und auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit. Hin- und hergerissen zwischen seinen Gefühlen für die junge Frau und der Angst vor seiner neuen Rolle als Vater, versucht Sam alles, um Sophie vor ihren Feinden zu schützen. Doch die hat Sam nicht die ganze Wahrheit verraten ...



Ladies and Gentlemen, Sie sehen: Zwei Rezensionsexemplare. Schlangenfluch habe ich - wie soll es anders sein - schon gelesen. Aber auch hier steht die Rezension noch aus. (Oh man, ich hinke schon wieder hinterher!!) Das Geheimnis des Nebels hingegen ist noch recht frisch im Regal und noch ungelesen. Ich bin gespannt. 

Schlangenfluch 02. Ravens Gift
S. B. Sasori

Raven verbirgt ein grausames Geheimnis, um seinen Bruder zu schützen. Tag und Nacht stellt er sich allein einer Herausforderung, der er nicht gewachsen ist. Samuel und Laurens ahnen nichts von der Gefahr. Sie kämpfen darum, die Geschehnisse am Loch Morar vergessen zu können - bis ein alter Feind auftaucht, der alles daran setzt, ihre Liebe für immer zu zerstören.

Das Geheimnis des Nebels
Pia Hepke

Eine kleine, eher verträumte Stadt, inmitten von Wald und Wiesen gelegen, wird in letzter Zeit häufiger von einem Naturphänomen heimgesucht. Immer wieder wird der Ort in einen undurchdringlichen Nebel gehüllt. Diana spürt, dass etwas Magisches in der Luft liegt. Zuerst der Nebel, dann diese rätselhafte Schattengestalt im Wald. Sollte das wirklich ein Drache gewesen sein? Aber wieso verließ dann ein Mensch die Lichtung? Dazu noch der mysteriöse Neue an der Schule, Adrian. Seine unglaublich grünen Augen scheinen auf Diana eine fast schon magische Anziehungskraft auszuüben. Aber was hatte er mitten in der Nacht im Wald zu suchen? Ob er etwas mit dem Brand auf der Klassenfahrt zu tun hat? Sollte ihr das Bild von der Lichtung im Nebel, welches sie aus einer Laune heraus malt, dabei helfen das Rätsel zu lösen?



Soooo. Hier zwei ganz besondere Schätze! Die unendliche Geschichte habe ich bei ebay aufgetan und nein, es war kein Schnäppchen. Mir ging es eher um die Ausgabe, denn die aktuelle Auflage gefällt mir einfach nicht. Sie sieht zu Clean aus (siehe hier). Diese Ausgabe hingegen hat rote und grüne Schrift, und die Anfangsbuchstaben eines jeden Kapitels hat eine eigene Seite und ist wirklich richtig schön gestaltet. Das zweite Buch Warte auf mich ist einfach ein grooooßer Schatz! Ich kann's euch sagen: Dieses Buch hat mich echt umgehauen. Die Rezension dazu ist gestern online gegangen und ich kann es jedem nur an's Herz legen!!!

Die unendliche Geschichte
Michael Ende

Bastian Balthasar Bux gerät in einem Antiquariat an ein Buch, das ihn auf magische Weise anzieht: "Die unendliche Geschichte". Er stiehlt es und liest auf dem Schulspeicher vom grenzenlosen Reich Phantßsien, in dem sich auf unheimliche Weise das Nichts immer weiter ausbreitet. Ursache dafür ist die Krankheit der "Kindlichen Kaiserin", die einen neuen Namen braucht, um gesund zu werden. Den kann ihr aber nur ein Menschenkind geben. Bald merkt Bastian, dass er mehr und mehr in die Handlung um den jungen Krieger Atreju und dessen Aufgabe, ein solches Menschenkind zu finden, hineingerät. Sollte er selbst jenes Menschenkind sein?

Warte auf mich
Philipp Andersen und Miriam Bach

Was wäre, wenn … … ein Mann und eine Frau, die sich kaum kennen, sich zusammen in eine Geschichte stürzen, um darin Kopf und Kragen zu riskieren, ihr Leben aufs Spiel setzen, ihre Gefühle und Ängste in eine große, verzweifelte, wunderbare Liebe entlassen, die es niemals gab und die darum immer sein wird? Auf einer Feier lernen sich der Erfolgsautor Philipp Andersen und die Schriftstellerin Miriam Bach kennen. Sie verbringen eine Nacht miteinander, in der fast nichts passiert – und in der sich doch alles verändert. Am nächsten Morgen tauschen sie ihre Adressen aus, schicken sich ihre Romane zu und verlieben sich über die Lektüre der Bücher hoffnungslos ineinander. Hoffnungslos, denn Philipp lebt seit vielen Jahren in einer glücklichen Ehe, und Miriam ist nicht bereit, die Rolle der Geliebten einzunehmen. Dennoch leben die beiden ihre leidenschaftliche Amour fou, kämpfen mit sich und ihrer Liebe. In ihrer Not beginnen sie, alles, was zwischen ihnen passiert, aufzuschreiben. Was wird am Ende ihrer Geschichten stehen? Das Scheitern und die unvermeidliche Trennung? Oder gibt es doch eine lebbare Liebe für sie?

Kommentare:

  1. Die unendliche Geschichte... ich liebe es!!!!!

    Und die anderen klingen auch toll. :)
    Ich glaub meine Wunschliste wird wieder wachsen. XD

    AntwortenLöschen
  2. Die "Bulletcatcher" muss ich ja noch lesen - der erste Band subbt noch. Dass du davon begeistert bist weiß ich ja ;) Mal sehen, wann ich mal zugreifen werde. Bei den Guardian Angelinos hatte es ja schon geklappt ;)

    Maya Banks ersten KGI-Band hab ich ebenfalls auf den Sub und Stefanie Ross' Bücher stehen auf den Weiten meiner Wunschliste. Vielleicht rutscht beides ja nach deinen Rezensionen etwas nach oben... ;)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Von Roxanne St. Clarie habe ich auch noch ein paar Bücher hier nur gehören die zu anderen Reihen. Aber mir gefällt ihr Schreibstil super und ich freue mich da schon aufs lesen. Und die Reihe von Maya Banks zählt auch zu meinen Lieblingsreihen in diesem Genre <3
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
  4. Was du mit "clean" meinst, kann ich voll und ganz nachvollziehen! Ich hab noch die alte Ausgabe der Unendlichen Geschichte daheim, die meine Eltern mir geschenkt haben, als ich ein Kind war. Ich hüte sie wie einen Schatz. Im Gegensatz zu der Neuausgabe ist sie wirklich superschön gemacht!

    AntwortenLöschen
  5. Als ich noch klein war, habe ich mich an den Film "Die unendliche Geschichte" nicht sattsehen können. Jetzt ist es lange her, dass ich den Film angeschaut habe - aber mit deinem Neuzugängepost hast du mich auf was gebracht. Warum den Film sehen, wenn man auch das Buch lesen kann =) Da kann ich dich verstehen, wenn du einige Euros mehr ausgibst, für eine schönere Ausgabe.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. "Das Geheimnis des Nebels" ist wirklich toll! Freue mich schon sehr auf die Folgebände :-)
    Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  7. Von der Bullet Catcher Reihe habe ich Band 1 auf dem SUB. Allerdings bin ich nicht so der Suspence Fan und daher liegt es nicht so weit oben.
    LG
    Sunny
    P.S. Ich habe bei einem TAG mitgemacht und dich als nächstes getaggt, falls du Lust hast. Es sind nur buchrelevante Fragen und sicher schnell beantwortet. Deine Antworten würden mich wirklich interessieren. Ich würde mich freuen, verstehe es aber auch wenn du keine Lust drauf hast.
    http://78sunny.blogspot.de/2013/06/tag-11-fragen.html

    AntwortenLöschen