1/30/2013

About: Gena Showalter

Vor ein paar Tagen habe ich den aktuellsten Band von Gena Showalters "Die Herren der Unterwelt" ausgelesen und war dann natürlich neugierig darauf mit wem's denn jetzt endlich weiter geht. Und vor allem wann. Band neun, "Schwarze Verführung", startet tatsächlich schon im 04/2013 und da ich schon eine weitere, neu übersetzte Serie der Autorin im Auge habe, dachte ich mir "guckste doch auch mal da um wen's geht" (ihr müsst wissen, dass ich bei meinen Lieblingsautoren oft gar nicht mehr den Klapptext durchlese oder so, ich hab da vollstes Vertrauen).

Da ist mir doch gerade  glatt aufgefallen, dass es in der bald erscheinenden (08/2013) Reihe "Angels of the dark" um eine Art SpinOff zu den Herren der Unterwelt zu handeln scheint. 

Band eins, "Verruchte Nächte", handelt um Zacharel, dem Kriegerengel, der uns jüngst im achten Band der Herren wider einmal beehrte. :D


(Inhalt; Quelle: Amazon.de)

Ein Engel mit einem Herz aus Eis? Zacharel ist der Anführer der Armeen des Himmels. Doch er gilt als rücksichtslos und gefährlich. Im Kampf gegen die Dämonen der Hölle bricht er alle Regeln und lässt auch Unschuldige sterben. Selbst der drohende Verlust seiner Flügel schreckt ihn nicht, unbarmherzig verfolgt er seine Mission. Bis er der jungen Annabelle begegnet. Von Dämonen besessen, fleht sie ihn verzweifelt um Hilfe an. Und während er gemeinsam mit ihr den Kampf gegen das Böse aufnimmt, erwacht eine nie gekannte Sehnsucht in ihm.

Na? Neugierig geworden?

Aber das ist ja noch nicht alles! Und zwar bin ich immer wieder auf "Alice in Zombieland" gestoßen, schon vor erscheinen im englischen und musste es nun genau wissen. Wird dieser Titel auch bald übersetzt?

Der Mira Taschenbuch Verlag antwortete damit, dass sie dran sein. YEAH. Also es geht also immer weiter mit Gena Showalter im Mira Taschenbuch Verlag. Ich jedenfalls freue mich drauf!


(Inhalt; Quelle: Amazon.de)

I wish I could go back and do a thousand things differently. I'd tell my sister no. I'd never beg my mother to talk to my dad. I'd zip my lips and swallow those hateful words. Or, barring all of that, I'd hug my sister, my mom and my dad one last time. I'd tell them I love them. I wish...

Und für alle Fans der Herren der Unterwelt die es noch nicht mitbekommen haben: Es gibt zwei ebook-Kurzgeschichten. (Auf einen Klick direkt zu Amazon.)




Kommentare:

  1. Das Cover von "Verruchte Nächte" sieht ja echt toll. Ich bin schon gespannt, auf diese Serie, muss aber vorher bei den "Herren" ein bisschen aufholen.

    Ich hoffe, Mira bringt auch die Alien-Huntress-Serie.

    Viele Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich ja toll, dass die Kurzgeschichten bzw. einige von ihnen übersetzt wurden! Gena Showalter ist ja auch eine meiner Auto-Buy Autorinnen, aber ich muss gestehen ich habe den aktuellen Band (auf Englisch) immer noch nicht gelesen und auch der erste Teil der Spin Off Reihe liegt hier noch ungelesen rum. Aber es hätte ja wenig Sinn den jetzt zu lesen, wenn ich den aktuellsten LotU Band nicht kenne ^^ Mal sehen, wann ich wieder in Showalter-Lesestimmung bin ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte "Verruchte Nächte" schon auf englisch gelesen und fand`s gut! Aber ihren aktuellen Herrn der Unterwelt-Roman habe ich noch nicht beendet; ich kann mich mit den Protas irgendwie nicht anfreunden...

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  4. Wow, "Verruchte Nächte" hat ein echt gelungenes Cover. ;)

    Ich müsste endlich mal die "Herren der Unterwelt" Reihe weiterverfolgen...

    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Auf Alice in Zombieland freue ich mich schon. Das steht ganz oben auf meiner Wunschliste, sobald es erschienen ist.

    AntwortenLöschen