11/02/2012

Sucht-Nachschub

Da heute endlich meine Bestellung von Montag ankam wird es Zeit für den Neuzugangspost. Jetzt am 28.10. hatte ich außerdem Geburtstag und auch da habe ich zwei Bücher bekommen, also zeige ich euch gleich noch ein paar Bildchen zu den beiden Büchern.




A.M.O.R. 01. Lyon
Stephanie Madea

Vor 500 Jahren ging der Amorphenkönig Lyon Salassar einen Pakt mit dem Feind ein, um seine Vampirrasse vor der Ausrottung zu bewahren. Solange er allein in Verborgenheit mit seinem Schicksal hadert, herrscht Frieden – so glaubt er. Auf der Suche nach Nahrung rettet er der Ärztin Adina Cyburn das Leben. Adina ist von dem mysteriösen Mann und seiner düsteren Ausstrahlung gleichermaßen fasziniert wie verängstigt, denn seine Präsenz verstärkt ihre dämonischen Fähigkeiten, vor denen sie zu flüchten versucht. Obwohl sein Herz für Adina entbrennt, zieht Lyon sich zurück, um seinen Schwur nicht zu brechen. Zu spät erfährt er, dass er das Unheil bereits heraufbeschworen hat. Adina ist zum Spielball seiner Feinde geworden. Als Lyon eine grausame Entdeckung macht, muss er eine verheerende Entscheidung treffen – für seine Liebe oder seine Spezies.

Blanche 02. Die Versuchung
Jane Christo

Es ist nicht einfach, eine Profikillerin zu sein, die die Seiten gewechselt hat. Blanche setzt sich für die Sache der Engel ein, und hat sich mit Saetan einen mächtigen Feind geschaffen. Er plant, ihr ehemaliges Waisenhaus zu übernehmen, um eine Armee aus Halbdämonen aufzustellen. Das schreit nach Geduld, guter Ausrüstung und ausreichend Mantelgeschossen. Doch Blanche hat nicht nur gegen äußere Feinde zu kämpfen, sondern auch mit ihren inneren Dämonen. Die Vergangenheit droht, sie einzuholen. Sie muss sich ihren widersprüchlichen Gefühlen stellen, ansonsten verliert sie Beliar, den Erzdämon, der sie gerettet hat – und der sie liebt. Blanche muss kämpfen. Für ihr Überleben. Ihre Freiheit. Um die Liebe.



Zum Geburtstag.

Die Bestimmung
Veronica Roth

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft.
Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht…




Cherryblossom 01. Die Zeitwandler
Mina Kamp

Wie schafft man es, seinen Freund ohnmächtig zu küssen? Was passiert, wenn die Zeit plötzlich stillsteht? Diese Fragen beschäftigen die 17-jährige Hanna Cherryblossom seit Kurzem! Denn seltsame Dinge geschehen in ihrem Leben, ohne das Hanna eine Erklärung dafür hat. Hat es etwas mit dem jungen Mann zutun, der sich immer wieder in ihre Träume schleicht? Als Hanna unfreiwillige Zeugin eines Mordes wird, tritt Lennox aus ihren Träumen in ihr Leben und offenbart ihr, dass Hanna eine Nymphe ist, eine Zeitwandlerin! Lennox, ein Nachtalb, hat den Auftrag, Hanna zu ihrem Vater Dominik Dawn zu bringen, einem hohen Ratsmitglied der Zeitwandler. Keine leichte Aufgabe, denn Hannas Kräfte bleiben nicht unentdeckt und bergen Gefahren ... Eine geheimnisvolle Welt von: Nymphen, Hexern, Dämonen, Nachtalben, Trickstern, Baobhan-Sith, Wendigos und natürlich Menschen ... offenbart sich!


 
 
 
 
Prooooooost!
 

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Tolle neue Bücher!
    Alles Liebe nachträglich zum Geburtstag. Ich hoffe, du hattest einen tollen Tag?!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Anka

    AntwortenLöschen
  2. Happy Birthday nachträglich :DD Die Bestimmung ist übrigens ganz toll, wenn man auf Dystopien steht ;) Den Rest kenn ich leider nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Schicke Bücher - davon gelesen habe ich bisher nur "Die Bestimmung"
    - Blanche steht noch auf meiner Wunschliste & beim Rest? Mal sehen, was du zu sagen hast :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute nachträglich :-)! Ich habe zwar noch keins der Bücher gelesen, aber "Die Bestimmung" subbt noch bei mir. Ich bin gespannt auf deine Meinung dazu.

    Lieben Gruß
    Nadine

    AntwortenLöschen