10/30/2012

Lesemarathon - Tag 3

Heute sind wir schon am dritten Tag. Wow. Die letzten beiden sind ein bisschen an mir vorbei geflogen. Liegt wahrscheinlich ein bisschen daran, dass ich gar nicht viel geschafft habe. Lesetechnisch nicht so wirklich und auch ansonsten war ich absolut faul. Aber, hey, ich habe Urlaub! :D Mal sehen, welcher Serienstaffel ich mich heute widmen werde?!

Ansonsten bin ich echt unausgeschlafen. Ich konnte gestern nicht einschlafen, habe dann quasi mitten in der Nacht noch eine Rezension geschrieben, noch einen Tee getrunken und mir eine Wärmflasche gemacht. Das war so gegen drei? Geschlafen habe ich dann etwa gegen vier? huiui.

Jedenfalls lese ich nun mal weiter in zweiten Band von The Curse:


Update
12:52 Uhr
 
Seite 300
 
Keine hundert Seiten mehr, dann habe ich es geschafft. Ich hatte mir ja sagen lassen, der zweite Band sei besser als der erste, aber davon habe ich noch nicht viel bemerkt. Mir persönlich sagt noch immer der erste mehr zu. Aber noch ist er ja nicht zu Ende. Wer weiß was da noch kommt auf den letzten Seiten. xD

Update
16:30 Uhr
Seite 426

Tadaaaaaaaaa und Ende!
Ehrlich gesagt bin ich echt überrascht wie einfallsreich die Autorin doch ist. Die Verstrickungen waren gewiss nicht einfach.
Allerdings bleibe ich dabei und sage, dass mir der erste Band etwas besser gefallen hat. Aber das ist ja Geschmackssache, denn die Bände sind wirklich sehr unterschiedlich, obwohl die Geschichte eigentlich die selbe ist. Gegenwart vs. Vergangenheit könnte man sagen. :D


Und als nächstes widme ich mich diesem Buch:


Update
22:30 Uhr

Seite 41

Besonders weit bin ich noch nicht gekommen wie ihr seht, aber es lässt sich sehr locker lesen. Nebenbei lasse ich mich zu sehr vom Fernsehen ablenken, aber egal, das ist ja hier kein Marathon. Oh, halt! Ist es ja doch. xD Na, jedenfalls lasse ich mich nicht scheuchen. Jetzt erst einmal Pro7!

Kommentare:

  1. Du konntest auch nicht so gut schlafen? Ich nämlich auch nicht. Bin heute noch etwas unmotiviert :o
    Wünsche dir auch heute viel Erfolg! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hm... das ist natürlich eine schwierige Entscheidung. Aber ich denke, du wirst dich für das Richtige entscheiden können! :)
    Wenn du dir unsicher bist kannst du ja eine Pro-Contra Liste machen, was dafür spricht & was dagegen.

    Und du bist heute beim Marathon viel besser dabei als ich ;) Irgendwie bin ich immer noch unmotiviert, aber mal sehen, was das noch wird!

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen