7/24/2012

Nightmare Chronicles 01. Tochter der Träume - Kathryn Smith

Kurzbeschreibung

»Du bist ein Traum. Eine echte Traumfrau!« Ich stockte jäh, die Limoflasche auf halbem Weg zum Mund, und starrte den alten Mann an, der neben mir stand. Für jede andere Frau wären diese Worte ein Kompliment. Für Dawn Riley hingegen bedeuten sie, dass jemand erkannt hat, was sie ist – denn Dawn ist kein Mensch, zumindest nicht ganz. Sie ist die Tochter von Morpheus, dem König der Träume. Nun wird sie wieder hineingezogen in die magische Welt ihres Vaters, mit der sie eigentlich gar nichts zu tun haben will. Besonders, weil ihr heimlicher Schwarm Noah gerade entdeckt, dass sie vielleicht seine ganz persönliche Traumfrau ist …

Autor

Kathryn Smith entdeckte ihre Leidenschaft für Bücher im Alter von zehn Jahren, als sie die Romane von Kathleen E. Woodiwiss las, der Pionierin im Bereich historischer Liebesromane. Sie studierte Literaturwissenschaft und begann nach einer kurzen Tätigkeit als Journalistin mit dem Schreiben von Liebesromanen. Mittlerweile hat sie zahlreiche Bestseller in Amerika veröffentlicht, die in viele andere Sprachen übersetzt wurden. Kathryn Smith lebt mit ihrem Ehemann in Connecticut.

(Quellen: Amazon.de)

Fazit

„Tochter der Träume“ ist ein im PAN-Verlag erschienenes Buch, welches mit Titel und Cover auf jeden Fall auf ein Jugendbuch hinweist. Auf den ersten 50 Seiten wird allerdings schon deutlich, dass es für ein solches Buch viel zu viel sexuelle Leidenschaft und Spannung enthalten ist, also Achtung! Es handelt sich hierbei nicht um ein Jugendbuch!

Die Idee der „Tochter der Träume“ und der Traumwelt selbst ist vielleicht nicht absolut neuartig, aber dennoch reizvoll. Dass der König der Träume, Morpheus, eine halb-menschliche Tochter haben soll. Die Autorin, Kathryn Smith, beschreibt die Traumwelt allerdings nur unzureichend und so bekommt der Leser zwar einen Eindruck davon wie es dort auszusehen scheint, aber es bleiben zu viele Dinge unerwähnt oder werden nur angeschnitten. Beispielweise wird einmal das Schloss des Königs kurz beschrieben und dann weiterhin anscheinend hingenommen, dass der Leser sich das Innere dessen selber vorstellt, womit zwar an die Kreativität des Lesers appelliert wird, aber die Erzähltiefe der Umgebung schlicht fehlt.

Dawn Riley, hat einen Doktortitel und betreibt eine Traumforschung ganz abseits ihrer Herkunft, denn mit dieser will sie nichts zu tun haben. Bei einer ihrer Studien lernt sie Noah kennen und fühlt sich zu ihm hingezogen. Doch, da er ein Patient ist, sind Annäherungen zu ihm undenkbar, also schmachtet sie „aus der Ferne“. Wie schnell sich ein Leben jedoch um 180 Grad wenden kann erfährt unsere Protagonisten als sie in’s Visier eines der Traum-Dämonen gerät. Es ist interessant zu sehen wie aus Dawn nach und nach die Prinzessin der Träume wird, indem sie ihr Erbe akzeptiert, denn nur so kann sie sich selbst und vor allem Noah retten und beschützen.

Eine humorvolle Protagonistin, ein undurchschaubarer Mann, eine Traumwelt, Gefahren, Leidenschaftliche Begegnungen und ein mächtiger Vater. Was will man mehr? Wenn auch einigen Stellen die Erzähltiefe fehlt kommt der Leser hier auf jeden Fall auf seine Kosten.

3,5/5 Sternen.

Informationen zur Reihe
  1. Tochter der Träume
  2. Wächterin der Träume
Informationen zum Buch
  1. Autor: Kathryn Smith
  2. Taschenbuch: 464 Seiten
  3. Verlag: PAN
  4. Preis: 9,95 €

Kommentare:

  1. Tochter der Träume müsste ich auch noch mal rezensieren ;) Also Wächterin der Träume gefiel mir im Grunde ganz gut, wies aber ein paar kleine Schwachstellen auf :D

    Danke ! Du hast recht ! Die englishen Cover sind echt cool :) Ahh ! Jetzt spiele ich schon wieder mit dem Gedanken mir die englischen Bücher zu besorgen obwohl ich die Deutschen doch habe :D Aber ich finde, die Deutschen auch ganz schön , besonders das Erste :) Der Buchrücken sieht bestimmt schön im Regal aus, hoffentlich machen die Folgebände die Optik nicht durch diese blöden Knallfarben kaputt !
    Ich quatsche wirres Zeug !:D

    Liebste Grüße Alina :)

    AntwortenLöschen
  2. Was ist eigentlich mit Band 3 los? Ich finde nirgendwo Infos ob sie noch an der Reihe weiterschreibt oder nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Nun, das Buch erschien im PAN-Verlag und diesen gibt es mitlerweile nicht mehr. Knaur hat die erfolgreichsten und vielversprechendsten Reihen weiter übernommen.
      Dass die Autorin im Original jemals weiter geschrieben hat als bis zu Band drei, konnte ich im Internet nicht finden, klar ist jedoch, dass Knaur die Reihe wohl nicht weiter übersetzen würde. :o (meine Einschätzung)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  3. Danke für die Info! Ist zwar schade um die Serie, da sie ziemliches Potenzial hatte. Aber dass mit dem Knaur Verlag wundert mich nun wirklich nicht mehr, da sie ja schon mehrfach sehr gute Bücher nach nur ein oder zwei Bänden eingestellt haben. T^T

    AntwortenLöschen
  4. Dennoch: Ich habe im Internet nicht einmaleinen dritten Band auf Englisch gefunden. Kann es sein das gar keiner existiert :O !?! Oh bitte nicht... :'(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, soweit ich weiß gibts nicht mal im englischen einen dritten Band. :o

      Löschen
  5. This article provides clear idea in support of the new viewers
    of blogging, that really how to do blogging.

    Here is my web page: kostenlos spiele spielen

    AntwortenLöschen
  6. Each listing includes the skills taught and the suggested
    age for the activity. Each program will have a box with a checkmark, find the programs you'd like to uninstall and uncheck that box. Even when things seem hopeless, Kiko's
    narration provides some great comedy relief.


    Also visit my web page ... videos von youtube downloaden

    AntwortenLöschen
  7. These are gеnuіnеly great ideas in аbоut blogging.
    You haνe touched sοmе plеasant things heге.
    Any way keeр uρ wrinting.

    Feel free tο surf to my websitе
    :: online Radio

    AntwortenLöschen