12/05/2011

Vorweihnachtliches Leser-Gewinnspiel: Die Gewinner-Einsendungen & Preise!

Ich hatte euch ja mitgeteilt, dass ich euch auf jeden Fall noch die Einsendungen der Gewinner zeigen werde. :) Und wenn ich schon einmal dabei bin, sage ich auch gleich noch dazu, wer nun welches Buch gewonnen hat. Um dem ganzen etwas Struktur zu verleihen, werde ich die Gewinner nacheinander nennen und auch was sie gewonnen haben direkt dazu packen. 

Um direkt irgendwelchen Kommentaren von wegen "Ich finde das aber besser als das da." zu vermeiden möchte ich hinzufügen, dass die Auswahl der Gewinner keinesfalls einfach war. Es war auch vieles unterschiedliches dabei. Aber seht selbst:
(zur Vergrößerung einfach die Bilder anklicken)

Platz 1: Lielan


Der Einfachheit halber sind die beiden Bilder einfach abfotografiert, dennoch ist auf keinen Fall zu überstehen, dass Lielan alias Julia ein riesiger Panda-Fan ist. Auch auf ihrem Blog spiegelt sich ihre Vorliebe für Panda sowie für Animes und Manga wieder. 
Ich fand einmal die Zeichnungen richtig gut gelungen und zum anderen hat sie den Wunschzettel (siehe Bild links) auch noch in Bildform gebracht (siehe Bild rechts). Und: Sind euch die süßen Rentiere rechts im dritten Bild von oben aufgefallen? :D Haaaach ...

Julia konnte sich also für drei Bücher entscheiden und ihre Wahl fiel auf:

~ Dark Swan 01. Sturmtochter - Richelle Mead
~ Navy Seals 01. Entführt - Stephanie Tyler
~ Dark Magic 04. Höllenherz - Sharon Ashwood

2. Platz: Sylvia


Sylvia von  Herzbücher hat sich an's reimen begeben und mich damit überzeugt, dass hier sowohl privates als auch Weltbewegendes anspricht. Es sind also auch ernste Themen enthalten und das vergisst sich recht schnell wenn man an Weihnachten denkt nicht wahr? Die Euro-Kriese, Tierversuche, Kriege, ... all diese Themen finde ich super in ein Weihnachtsliches-Wunschzellte-Gedicht gepackt.
Vielen Dank also an Sylvia, dass sie eine der (ich wage mich mal vor und sage) wenigen Menschen auf der Welt ist, die auch in besinnlichen Zeiten nicht vergisst, dass es auch Leid und Probleme gibt auf der Welt.

Nachdem Lielan gewählt hat, blieben noch zwei Bücher übrig aus denen Sylvia wählen konnte. Sie entschied sich also für:

~ Wächter der Seelen 03. Zärtlich wie ein Krieger - Annette McCleave

Platz 3: Caro

Lieber Weihnachtsmann,

schon ein Jahr ist es her, seit du hier zu mir kamst.
Mein Bruder weinte sehr - bis Du ihn zu dir nahmst.
Seine Augen leuchten wieder, ich sehe seinen Blick.
Die Kleidung ganz in flieder - er ist wirklich richtig schick.

Doch genug vom Bruder, genug vom Reim.
Das Geschenk, der Tag, die Nacht sind mein.
'Drum wünsch ich mir von Dir ganz schlicht
viel Gesundheit, Glück und Lebenslicht.

Ja, von wegen. Mama sagt, man soll den Weihnachtsmann nieeeemals
verärgern, weil er einem sonst keine Geschenke bringt. Aber wenn ich dich nicht
ärgern soll, dann muss ich lügen und das hat sie mir auch verboten. Deswegen
bin ich so verwirrt ... Ich hoffe, Du liest Dir meinen Zettel auch durch
und schmeißt ihn nicht gleich weg? Ich habe mir nämlich wirklich Mühe
gegeben, etwas zu schreiben, dass Dich lächeln lässt aber nicht verärgert.
Für jedes Lächeln wird nämlich eine neue Elfe geboren, und ich liebe
Elfen. [Schau mal, ich habe nämlich richtig geschrieben! Ich habe mich an den
Satz erinnert, den Du mir letztes Jahr beigebracht hast. Wer nämlich mit
h schreib ist dämlich.]
Wegen dem Brief an Dich saß ich drei Stunden mit einem Füller an der
Hand an meinem Schreibtisch, den ich zum Geburtstag bekommen habe. Und jetzt
tut mir meine Hand ganz doll weh.
Ich hab mir lang mein Gehirn zerbrochen, was ich mir wünschen soll. Weil,
wenn ich zu viel möchte, dann wirst Du mir nur eine Rute bringen, und das
möchte ich auch nicht.
Deswegen habe ich mich für drei Wünsche entschieden:
*link zu Amazon* Ruht das Licht von Maggie Stiefvater. Weil das erste
Buch so schön romantisch war und die Werwölfe vor meinem Haus auch immer
heulen! :-)
*link zu Amazon* Einen süßen Werwolf, wie Sam einer ist, der sich um
mich sorgt und den Mond anheult. Noch drei weitere Wünsche.

Ein Kissen von Sheepworld. Und zwar das hier:
*link zu Amazon* weil
der Engel darauf fast so süß aussieht, wie ich.
Super tolle Noten in der Schule, damit ich von Mami noch mehr Geschenke
bekomme.
Und am liebsten noch 3 Wünsche mehr, aber Mama fängt an zu meckern ...
Also wünsche ich mir nur noch den neuen Barbie-Film.

Danke das Du Dir meinen Wunschzettel bis zum Ende durchgelesen hast. Ich
stelle Dir, wie dem lieben Herrn Nikolaus auch, einen Telle voll Kekse hin.
Schoko. Meine Lieblingssorte. Die gebe ich nur meinen liebsten Freunden.
Und ein Glas voll Milch.

Und jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen Winter. Ich bin gespannt,
was ich von Dir bekomme. Alles am besten! [O-oh. Bitte sag Mami nicht, dass
ich Dich darum gebeten habe. Dann wird sie nämlich sauer.]
Und wenn Mami sauer wird bekomme ich keine Geschenke ... Ist sie so was
wie Deine Geschenke-Partnerin? Und wie kommt es, dass ich Dich noch nie
gesehen habe?
Weihnachtsmann ... Dich gibt es doch, wirklich, oder? - hier bitte Tränen
auf dem Papier vorstellen - Weil, wenn nicht, dann hat Mama ja die ganze
Zeit gelogen, oder? 
Aber nein. - Smile - Ich habe Dich ja letztes Jahr gesehen, als Du meinen
Bruder bei der Hand genommen hast. Ich dachte immer, Du hättest einen
weißen Bart und einen kugelrunden Bauch. Aber bestimmt hast Du bei dem vielen
Sport einfach nur abgenommen, nicht wahr?

Ich muss jetzt auf Wiedersehen sagen. Mama sagt, ich soll ins Bett gehen
und ihr den Zettel geben, damit sie ihn Dir geben kann. Ich hoffe, sie
vergisst es nicht.
Anworte mir doch bitte, ja?

Alles Liebe,
Deine liebe Caro ♥ - Loch im Papier, da zu sehr aufgedrückt -

Wie ihr seht, hat Caro einen sehr einfallsreichen Wunschzettel geschickt. Sie hat sich in die Situation versetzt, wie eine vielleicht sechs jährige denken würde und es einfach aufgeschrieben. Ich muss zugeben: Ich musste das ein oder andere Mal echt schmunzeln! :)

Da Caro den dritten Platz belegt hat, blieb für sie das letzte Büch übrig:
~ 01. Die mit dem Werwolf tanzt - Mary Jeanice Davidson

Und zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer. Es hat mir echt riesigen Spaß gemacht eure Einsendungen zu sichten. Danke, danke, danke.

Kommentare:

  1. Ich hab hier was für dich liebste Sarah :)

    http://dreaming-reader.blogspot.com/2011/12/award-und-mein-2-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Ah, du warst also nicht da. Ich hatte mich schon gewundert wo du abgeblieben bist :) Dieses Wochenende war wirklich ereignisreich, das stimmt wohl. Wieso müssen es diesen Monat 3 Bücher sein und vor allem, welche drei bücher?

    Na, ich hätte gerne die 1000 Seiten geschafft, aber dafür hätte ich noch 2 Stunden gebraucht. Tribute von Panem werde ich jetzt wohl auch bald mal lesen. Der Trailer kann einem ja echt die Tränen in die Augen schießen lassen.

    Auf "Engelssturm" freue ich mich auch schon. Wäre schön wenn es eine gute Reihe ist, es gibt so wenige tolle Engelsreihen.

    Das Englisch lesen fällt dir also nicht sonderlich schwer. Freut mich. Ich hab gestern auch wieder ein englisches angefangen, House of Night 02. Ist vom Schreibstil her auch einfach und macht Spaß :)

    AntwortenLöschen