11/08/2011

Gewinnspielerinnung. Oder: Was ist los mit euch? :D

Ich habe ja vor kurzen mein vorweihnachtliches Leser-Gewinnspiel gestartet mit fünf super Büchern zu gewinnen.
Welches Gewinnspiel? Na das hier. *klick*


Ihr habt zwar noch Zeit, aber bisher ist er EINE EINZIGE Teilnehmerin dabei. Ich bitte euch... es gibt doch Bücher. :D *lach*
Ich betone es nochmals: Es muss nichts riesig großartiges sein. Ein Wunschzettel. Also? <3

Kommentare:

  1. Also ich würde ja mitmachen, aber die meisten Bücher davon hab ich selbst und ehrlicht gesagt käme ich mir schon ein wenig blöd vor einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann zu schreiben. Zumal ich das noch nie in meinem Leben getan habe. Ich wüsste nichtmal was ich da drauf schreiben sollte.

    Ich habe auch nicht erwartet das Blutbraut so ein dicker Schinken ist. Wenn man das in der Hand hat kommts einem gleich noch größer vor. Aufjedenfall bin ich schon sehr gespannt auf das Buch. Und zu Die Vertraute des Königs, och, ich habe sowas schon lange nichtmehr gelesen und hab bei booklooker ein günstiges Angebot gefunden, ansonsten hätte ichs auch noch nicht gekauft.

    Jedem das seine nicht? :) Vor kurzem wars bei mir noch so das ich auf dicke Schinken keine Lust hatte. Ändert sich also ständig.

    AntwortenLöschen
  2. Hast du meinen Beitrag bekommen?

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich, dass dir meine Rezi gefällt. Bei Bedarf leihe ich dir das Buch gerne aus :-)

    Ich liebäugele schon mit deinem Gewinnspiel, bin allerdings momentan nicht ganz so kreativ. Vielleicht raffe ich mich die Tage noch auf ^^

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich endlich mal dazu komme, ein Buch von Katie MacAlister zu lesen (hab ja welche auf dem SUB), kann ich dir sagen, ob es ähnlich ist. Spontan fällt mir nämlich niemand ein, der jetzt passen würde. Es ist halt Chick-Lit, irgendwie. Bei Egmont LYX steht ja was von Janet Evanovich & Sophie Kinsella. Vermutlich würde das passen, wobei ich da auch nur "Shopaholic" kenne.

    Ich glaube, ich lese die Tage mal in Dragon Love 1 rein und geb dir dann nochmal Bescheid :-)

    AntwortenLöschen
  5. *lach* ja was ist los mit uns? Ich hatte dein Gewinnspiel natürlich schon gesehen, finde es auch ganz super.
    Allerdings war ich bisher nicht in Bastelstimmung muss ich gestehen ;) Und um dich an meinen Gedanken teilhaben zu lassen, warum ich noch nicht mitgemacht habe:
    Ich dachte mir, es machen bestimmt voll viele mit, die superkreativ sind und was basteln und dir schicken/scanen, dass ich mit einem "nur" Text eh keine Chance hätte. Ist ja auch logisch :)
    Aber nagut, ich werde ihn morgen schreiben und dir Mailen. Denn stimmt schon, sind tolle Bücher und wers nicht probiert hat sowieso schon verloren hihi.
    Schönen Abend noch,
    Niniji :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich hab schon mal was fertig gemacht, ich schau das die Tage nochmal durch und dann schick ich es Dir zu! :D

    In Liebe, Nina.

    AntwortenLöschen
  7. Ich verlink das tolle Gewinnspiel gleich mal bei mir und mitmachen werde ich auch noch garantiert! :D Bin beigeistert, dass du so eine schöne Aufgabe gestellt hast! :D Da muss man weinigstens mal was dafür machen und nicht einfach hinschreiben, dass man das Buch haben möchte, weil ....*gähn*^^

    Ganz liebe Grüße, Debbie :D

    AntwortenLöschen
  8. Hi Sarah,

    gleich nach deinem Post habe ich mit deinem Gewinnspiel geliebäugelt, aber mir keinerlei Chancen auf einen Gewinn ausgerechnet. Denn ich dachte mir, dass sich eine Menge deiner Leser beteiligen, die sehr viel kreativer sind als ich. Nichtsdestotrotz habe ich was vorbereitet, und nachdem ich jetzt erfuhr, dass so wenige erst mitgemacht haben werde ich meinen (nicht sonderlich kunstvollen) Wunschzettel zu Ende "basteln". Demnächst flattert also auch von mir (Mail-)Post ins Haus. :)

    Bei mir laufen momentan die "Gewinnspielwochen zum Blog-Geburtstag":
    http://herzbuecher.blogspot.com/search/label/Gewinnspielwochen
    Wäre schön, wenn du daran teilnehmen würdest.

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Sarah, deine Frage zum Schreibstil von Gemma Halliday habe ich soeben bei Mareike beantwortet:

    http://buch-challenges.blogspot.com/2011/11/zitat-der-woche-10-spionin-in-high.html?showComment=1320943197750#c3353659230549961878

    LG Sylvia

    P.S.: Katie MacAlister schreibt weniger "flapsig", mit einem eher ernsten Grundton.

    AntwortenLöschen