9/23/2011

Sucht-Nachschub: Rezensionsexemplare, vorablesen, Gewinn

In der letzten Woche kamen ein paar Schätze bei mir an und um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht so genau wo ich anfangen soll zu lesen. Wir werden sehen ... Seit gestern (Donnerstag) und bis einschließlich Samstag ist meine Mama zu besuch bei mir, also werde ich in der Zeit nicht groß zum lesen kommen. Da muss der SuB eben warten.

Rezensionsexemplare

Vampir wegen dir 
von Flynn Meaney

Checkliste: Blasse Haut? Ja. Ungewöhnlich helle Augen? Ja. Schmächtiger Körper und grüblerisches Auftreten? Ja. Und ja. Übersinnliche Fähigkeiten? Nicht ganz. Der unscheinbare sechzehnjährige Finbar Frame ist in Sachen Mädchen ein absoluter Loser. Als er davon Wind bekommt, dass seine Mitschülerinnen total dem Vampirkult verfallen sind, beschließt er kurzerhand, Vampir zu werden - selbstverständlich ohne den Blutsauger-Part. Finbars Täuschung funktioniert besser als gedacht. Schon bald scharen sich unzählige Möchtegernfreundinnen um den geheimnisvollen Untoten. Aber als Finbar das Mädchen seiner Träume trifft, erkennt er, dass das Leben als Pseudo-Vampir ganz schön kompliziert ist. 


Das Cover dieses Buches ist nicht ganz so mein Geschmack und es fällt bei den wunderschönen Covern von Egmont Ink echt aus der Reihe. Dennoch ist es witzig. Wenn man den Schutzumschlag entfernt, bekommt man etwas zu sehen, was vielmehr an Bonbons erinnert, als an Vampire. Ich habe es euch einmal abfotografiert. Sehr süß. Mir gefällt es ohne Umschlag viel besser. :D 
(Einfach klicken um es zu vergrößern.)


Die Dunklen Mächte 01. Schattenstunde 
von Kelley Armstrong

Ich heiße Chloe Saunders, und mein Leben wird nie mehr so sein, wie es einmal war. Ich wollte nie etwas Besonderes sein, sondern mich mit Freunden treffen und Jungs kennenlernen. Doch heute weiß ich nicht einmal mehr, was das ist, normal sein. Alles begann an dem Tag, an dem ich meinen ersten Geist sah – und er mich … 







vorablesen

Forgotten
von Cat Patrick

London Lane kann sich an nichts aus der Vergangenheit erinnern. Die Zukunft hingegen kennt sie. Beim Aufwachen an jedem Morgen bleibt ihr nur ein Zettel mit ihren Notizen vom Vortag. An einem kalten Wintertag lernt London den geheimnisvollen Luke kennen. Aber begegnet sie ihm wirklich zum ersten Mal? Er ist ihr so seltsam vertraut und wird ihre große Liebe. Doch warum hat London plötzlich schreckliche Visionen von einer Beerdigung? Wird Luke sterben? 




Gewinn

Eternally. Selbst die Ewigkeit kann uns nicht trennen 
von Lisa Cach

Eigentlich gehört Caitlyn gar nicht in die amerikanische Kleinstadt, in der sie lebt, das spürt sie nur zu deutlich. Als sie ein Stipendium in einem angesehenen Internat in Frankreich angeboten bekommt, ergreift sie die Gelegenheit, ihrem engen Leben zu entfliehen. Im Château de la Fortune begegnet sie fortan jede Nacht im Traum einem geheimnisvollen Jungen, der aus einer anderen Zeit zu kommen scheint. Caitlyn weiß: Sie und er sind Seelenverwandte. Aber wie kann sie jemanden lieben, der gar nicht wirklich existiert? Als Traum und Wirklichkeit sich auf einmal vermischen, erkennt Caitlyn, was sie wirklich in dieses Internat geführt hat. Und das wird ihr Leben für immer verändern ... 

Dieses Buch war Inhalt der Egmont Ink Wundertüte, die ich gewonnen habe. Wie versprochen stelle ich es euch in diesem Post einmal vor.

Auch dieses Buch birgt eine wundervolle Überraschung, wenn man den Schutzumschlag entfernt (Egmont Ink, eben ♥). Und auch das habe ich euch fotografiert.
Dazu darf ich gesehen, dass ich mich in diesen anblick verliebt habe. Es ist wirklich total schön. *schwärm*

(Einfach klicken um es zu vergrößern.)

Kommentare:

  1. Ach, so viele tolle Bücher. Eternally steht auf meiner WL. Bin gespannt, wie es dir gefällt.

    Forgotten klingt sehr interessant - auch hier freue ich mich bereits auf deine Rezi!!

    Von Schattenstunde habe ich bisher noch nichts gehört, klingt aber auch nicht schlecht!

    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!!

    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  2. Oh, tolle Bücher. Besonders "Forgotten" und "Eternally" finde ich ganz interessant. Bin gespannt auf deine Rezis. LG und viel Spaß beim Lesen, Diti

    AntwortenLöschen
  3. Die Egmont INK Bücher sind wirklich immer voll schön =). Ah Forgotten will ich auch haben ^^
    lg Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch eine Wundertüte gewonnen. Bei mir war ebenfalls Eternally drin. Über Vampir wegen dir hätte ich mich abre auch gefreut. ashes hab ich ja schon, da bin ich ganz froh, dass ich das nicht bekommen habe.Und Mortal Kiss.. Ich bin so skeptisch, irgendwie xD Aber irgendwann werde ich es wohl mal lesen ;)
    Kann es sein, dass du Sarah Wetzge bist? Das Bild ist deinem seeehr ähnlich und du meintest, du wärst eine der vielen Sarahs. Hab dich, wenn du es bist, bei Facebook auf der INK Seite gesehen xD
    Oh udn Schattenstunde muss ich auch unbedingt endlich mal haben! :D *-*

    GlG und schönes Wochenende =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich sehe im Moment des Kaufs einfach immer nur die Gelegenheit und das ganze Geld welches ich ja einspare, weil ich die Bücher günstiger bekommen habe. Zu Hause fällt mir dann auf, dass es für den SUB nicht ganz so gut war ^^ Also nicht schlecht fühlen, du bist echt nicht allein. :-D Ich kann auch jetzt schon sagen, dass in den nächsten Tagen nochmal Bücher gezeigt werden, denn meine Mom hat in der Mayerschen in ihrer Nähe echt Lyx Bücher für mich gekauft *jipii* Nun will ich natürlich schauen, ob ich hier in W nochmal welche finde.

    Für nächsten Monat nehme ich mir aber vor weniger zu kaufen, weil ich sonst echt arm werde (auch wegen der Spar-Buch Aktion).

    Drei deiner vier Bücher sind übrigens auf meiner Wunschliste.

    AntwortenLöschen